667 Jobs als Pflegefachkraft (m/w/d) im Oberland

Direkt in Deinen Posteingang

Sobald ein neuer Job eingestellt wird, schicken wir Dir eine Mail.

Es gelten die Nutzungsbedingungen.
Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.
Suchagenten-Benachrichtigung
Akademisch qualifizierte Pflegefachkraft (Bachelor / m/w/d)
kbo-Lech Mangfall Kliniken gemeinnützige GmbH
Hausham

Inmitten der Alpenregion Schliersee-Tegernsee liegt die kbo-Lech-Mangfall-Klinik Agatharied, eingebettet in eine besonders schöne Naturlandschaft. Möchten Sie in einer Region arbeiten, die neben einem sehr hohen Freizeitwert (Wandern, Skifahren, Mountainbiken oder Segeln) mit einer idealen Mischung aus ländlicher Ruhe, lebendiger Kultur und erstklassiger Infrastruktur höchste Lebensqualität bietet? Agatharied liegt in unmittelbarer Nähe der Kreisstadt Miesbach, etwa 40 Autominuten von München entfernt. Auch eine Zuganbindung (5 Minuten Fußweg zur Klinik) ist vorhanden. Sämtliche Grund- und weiterführenden Schulen befinden sich in unmittelbarer Nähe, so dass Sie an diesem Standort Familie und Beruf optimal vereinbaren können. Wir betreiben als Tochter der Kliniken des Bezirks Oberbayern (kbo) in Agatharied, Landsberg am Lech, Murnau, Garmisch-Partenkirchen, Peißenberg und Wolfratshausen (im Bau), weitere Fachkliniken für Psychiatrie, Psychotherapie Neuropsychiatrie und Psychosomatik. Mit insgesamt 294 vollstationären Betten, 100 tagesklinischen Plätzen, 20 Plätzen stationsäquivalenter Behandlung, fünf Institutsambulanzen und drei neurophysiologischen Laboren sichern wir die gemeindenahe psychiatrische Versorgung in den Landkreisen Bad Tölz-Wolfratshausen, Garmisch-Partenkirchen, Landsberg am Lech, Miesbach und Weilheim-Schongau. Wir kooperieren eng mit den somatischen Krankenhäusern vor Ort und ermöglichen somit eine umfassende Diagnostik und Behandlung. Wir suchen für unseren Standort in Agatharied eine akademisch qualifizierte Pflegefachkraft (Bachelor /m/w/d) zum nächstmöglichen Zeitpunkt, Vollzeit, unbefristet.

Pflegefachkraft (m/w/d) in der Suchthilfe
Deutscher Orden Ordenswerke
Bad Aibling

Wir sind Ihnen dankbar, dass Sie sich für den Beruf der Pflegefachkraft (m/w/d) entschieden haben. Sie haben sich bewusst entschlossen, Menschen zu helfen, sie zu pflegen und zu begleiten. Ihre Einstellung verdient Respekt und höchste Anerkennung. Wir wissen, was Sie tagtäglich leisten und wir wissen auch welche Entbehrungen Ihr Beruf mit sich bringen. Deshalb möchten wir Ihnen die Wertschätzung entgegenbringen, die Sie verdient haben. Wertschätzung wird beim Deutschen Orden und daher auch in der Fachklinik Alpenland in Bad Aibling großgeschrieben. Deshalb möchten wir Ihre zukünftige Arbeit bei uns, Ihre persönlichen Stärken und Ihre Einsatzbereitschaft bestmöglich würdigen. Wenn Sie unsere Anforderungswünsche erfüllen, freuen wir uns über Ihre Bewerbungsunterlagen. Wir sind Ihnen bereits jetzt dankbar, dass Sie sich die Zeit nehmen und wir Sie hoffentlich bald kennenlernen dürfen.   Unsere Anforderungswünsche an Sie: Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Krankenpfleger/-schwester (m/w/d), Altenpfleger (m/w/d) bzw. Pflegefachkraft (m/w/d) Sie begleiten und beraten unsere Bewohnerinnen und Bewohner im Behandlungs- bzw. Betreuungsalltag. Sie unterstützen beim Medikamentenwesen und bei der Organisation der ärztlichen Versorgung. Sie koordinieren und dokumentieren die pflegerischen Leistungen. Sie besitzen eine wertschätzende Haltung gegenüber Menschen mit Abhängigkeitserkrankung. Sie sind zuverlässig, begeisterungsfähig und kommunikationsstark. Sie arbeiten gerne eigenverantwortlich und gleichzeitig teamorientiert. Ihnen sind Werte wie Nächstenliebe, Mitgefühl und Gerechtigkeit wichtig.   Unser Wertschätzungsangebot an Sie: ORDENTLICHE STELLE Ein unbefristeter Dienstvertrag mit tariflicher Vergütung nach AVR (Caritas) Als Fachkraft kümmern Sie sich um die medizinisch-pflegerische Grundversorgung unserer Rehabilitanden Es erwarten Sie vielseitige und abwechslungsreiche Aufgaben ohne körperlich belastende Pflegetätigkeiten Sie haben ärztliche Diagnosen im Blick und begleiten diese, u.a. sind Sie dabei auch für die Medikamentenausgabe zuständig und setzen therapeutische Vorgaben um Sie sind wichtiger Teil unserer Qualitätssicherung und tragen dazu bei, dass sich unsere Bewohnerinnen und Bewohner stets gut betreut fühlen Durchführung und Organisation von Suchtmittelkontrollen Bei uns zählt nicht nur Ihr Fachwissen: Mit Ihrer freundlichen und umsichtigen Art bauen Sie wertschätzende Beziehungen auf Ein starkes christliches Leitbild, das unter dem Motto HELFEN UND HEILEN den Menschen ins Zentrum stellt   ORDENTLICHE ZUSCHÜSSE Tarifliche Jahressonderzahlung Betriebliche dienstgeberfinanzierte Altersvorsorge Vermögenswirksame Leistungen und Jubiläumsprämien Vorteile bei externen Kooperationspartnern im Bereich Technik, Reisen, Mode uvm.   ORDENTLICHE FÖRDERUNG Persönliche und fachliche Weiterbildungsangebote Individuelle Fortbildungen Förderung eigenverantwortlicher Projekte Mitgestaltung des eigenen Arbeitsbereichs   ORDENTLICHE ABSICHERUNG Beihilfeanspruch und Höherversicherung in der Krankenversicherung Nutzung des Beamten-Tarifs in der privaten Kfz-Versicherung Attraktive Berufsunfähigkeitsversicherung mit Dienstgeberzuschuss   ORDENTLICHE GESUNDHEIT Betriebliches Gesundheitsmanagement mit individuellen Sport- und Gesundheitsangeboten Dienstgeberzuschuss zum E-Bike- oder Fahrrad-Leasing Betriebliches Eingliederungsmanagement Auf Wunsch unterstützende Begleitung durch unser modernes und mobiles Seelsorgeteam Attraktive Angebote für persönliche Auszeiten wie Gruppenreisen, Exkursionen und Einkehrtage ORDENTLICHE UNTERNEHMENSKULTUR 30 Tage Urlaubsanspruch im Rahmen einer 5-Tage-Woche Unternehmens- und Führungskultur – gekennzeichnet durch Respekt und gegenseitiges Vertrauen, Transparenz, Angstfreiheit und offenen Umgang Regelmäßige Veranstaltungen und Feiern zur Förderung eines gegenseitigen, wertschätzenden Miteinanders ORDENTLICHE EINRICHTUNG In unserer Fachklinik Alpenland in Bad Aibling behandeln wir mehr als 80 Menschen mit stoffgebundenen Abhängigkeitserkrankungen. Wir sind eine der modernsten Suchtkliniken Deutschlands, arbeiten innovativ und multimodal. Unser Behandlungsangebot ergänzen wir mit einem breitgefächerten Sportprogramm, Erlebnispädagogik sowie tiergestützte Therapie mit unseren hauseigenen Alpakas.  Ein hochqualifiziertes Team begleitet Suchterkrankte auf ihrem Weg in ein abstinentes und selbstbestimmtes Leben. Werden auch Sie Teil unseres Teams und profitieren Sie von unseren attraktiven Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten.   ORDENTLICHE DIENSTGEBERIN Der Deutsche Orden engagiert sich mit seinen Ordenswerken bundesweit in über 60 sozialen Einrichtungen. Rund 3.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kümmern sich täglich um die Bedürfnisse und Wünsche der ihnen anvertrauten Menschen in Häusern, Kliniken und Zentren für Seniorinnen und Senioren, Kinder- und Jugendliche, Suchtkranke und Menschen mit Behinderungen.   Für weitere Informationen und Fragen steht Dir Frau Theresa Hirzinger unter der Telefonnummer: +49 8061 28142-0 gerne zur Verfügung.

Exam. Altenpfleger/ Pflegefachkraft (m/w/d)
Stiftung St. Zeno
Schliersee

Die Stiftung St. Zeno sucht für Ihr Altenheim St. Elisabeth in Schliersee-Neuhaus eine/n: Exam. Altenpfleger/ Pflegefachkraft (m/w/d)in Voll- oder Teilzeit Die Stiftung St. Zeno Kirchseeon ist ein verantwortungsvoller Träger in der freien Wohlfahrtspflege und korporatives Mitglied im Deutschen Caritasverband. Bei der Stiftung St. Zeno und ihren insgesamt 9 Einrichtungen arbeiten über 350 Mitarbeiter rund um die Uhr um unseren zentralen Auftrag, die Befähigung der uns anvertrauten Menschen zurÜbernahme von Verantwortung für das eigene Leben und die Gemeinschaft, zu unterstützen.Das Altenheim St. Elisabeth als Teil der Stiftung St. Zeno Kirchseeon ist eine moderne, zertifizierte Altenhilfeeinrichtung mit 84 Bewohnerplätzen in Einzelzimmern, die von rüstigen wie pflegebedürftigen Menschen aller Pflegegrade bewohnt wird. Pflege wird in der Orientierung am christlichen Menschenbild nach einem Pflegekonzept geleistet, dassich ressourcenbetont und ganzheitlich auf die Persönlichkeit des/der Bewohners/in ausrichtet und nach den neuesten pflegerisch-medizinischen Erkenntnissen geplant und durchgeführt wird. Unser Leitbild: ” Miteinander leben – füreinander da sein”, erschließt diese Aussage für das tägliche Leben in unserem Haus. Wir achten und bewahren diepersönliche Freiheit unserer Bewohner/innen und Mitarbeiter/innen und nehmen in Verantwortung füreinander unseren Lebensalltag als Bewohner/in oder die Aufgaben als Mitarbeiter/in wahr. Mehr Informationen finden Sie auch auf: https://stzeno.de/