Berggasthof Neureuth

Berggasthof Neureuth als Arbeitgeber

Neureuth 1, 83684 Tegernsee

Lage 1264 Meter über N.N. und ca. 538 Meter über dem Tegernsee (728 m über N.N.)

Am 13 Juli 1883 wurde durch den neuen Verein der „hiesigen Bergfreunde“ mit dem Bau der Neureuth-Alpe begonnen.

 

Wenige Tage nach der Hebauffeier der Neureuth-Alpe wurde diese vom Verein der „hiesigen Bergfreunde“ an die Alpenvereinssektion Tegernsee übergeben.

 

Im April 1895 wurde die „Neureuth-Alpe“ wieder in Privatbesitz übergeben. Die Tegernseer Herren Johann Kögl, Carl und Josef Steinbacher hatten bereits 1894 das höchstgelegene Grundstück um die Neureuth erworben und planten den Bau eines Unterkunftshauses mit Wirtschaft.

 

Am 14. Mai 1895 war Baubeginn des „Neureuthhauses“. Nur drei Monate später, am 18.August 1895, wurde feierlich eröffnet.

 

Neben den vielen Aufstiegsmöglichkeiten wurden auch auf der Neureuth sportliche Feste ausgerichtet.

 

1902: Verlegung des Hirschberg-Turnfestes auf die Neureuth.

1906: Erstes „Wintersportfest“ des Wintersportvereins Tegernseer Tal bestehend aus:

  • Preisrodeln vom Neureuthhaus zum Bahnhof Tegernsee
  • Ski-Langlauf vom Neureuthhaus über Gindelalmschneid – Kreuzberg – Prinzenweg zur Schießstätte

 

Am Silvestertag 1963 hat durch Zufall der damalige Tegernseer Bürgermeister Anton Staudacher erfahren, dass das Neureuthhaus zum Verkauf angeboten wird. Mit Weitblick und einer aus heutiger Sicht sicherlich mutigen Entscheidung hat Anton Staudacher innerhalb von zwei Tagen und einem nachträglichen Stadtratsbeschluss das Neureuthhaus mit 10 ha Grund für 350 000 DM am 2. Januar 1964 erworben.

 

Von 1965 bis 1989 hat das Pächterpaar Rosi und Franz Kiening und danach Katharina und Erich Fink bis 2013 die Neureuth zu einem beliebten und bekannten Ausflugsziel für Einheimische, Münchner und Urlauber entwickelt. 


Die von der Stadt Tegernsee und den Pächtern Katharina und Erich Fink ausgerichtete 100 Jahr Feier fand in einem Beitrag vom Bayerischen Rundfunk die verdiente Anerkennung.  


Seit 2013 dürfen wir die Gäste der Neureuth bewirten und mit dem Neureuthsprint wieder die sportliche Geschichte der Neureuth fortführen.

Beim ersten Sprint im Jahre 2016, vom Parkplatz Tegernsee auf 900 über N.N. über den Winterweg auf die Neureuth mit 364 Höhenmeter legten zwei Profis, der Pole Andrzej Dlugosz mit 14:04 und die Europameisterin aus Wallgau, Melanie Albrecht mit 16:47 zwei, für Normalwanderer, unvorstellbare Zeiten vor. In der langen Geschichte der Neureuth gab es auch kuriose Pläne. So wurde in den 50er Jahren ein Bau einer Standseilbahn vom Bahnhof Tegernsee auf die Neureuth ernsthaft in Erwägung gezogen.


Wir freuen uns die Geschichte der Neureuth zumindest für ein oder zwei Jahrzehnte mit gestalten zu dürfen.

 

Barbara und Thomas

Küchenhilfe und Spüler (m/w) in Tegernsee
Berggasthof Neureuth

Wir brauchen Unterstützung in der Küche und Spülküche. Wenn du Lust hast in einem gutem Team zu arbeiten, dann ruf an. Kurz die Gründe für uns: Gastro untypische Arbeitszeiten (Schließung 18:00 Uhr) 5...

Koch (m/w) in Tegernsee
Berggasthof Neureuth

Bei über 500 Plätzen und 26 m Küche suchen wir einen guten Koch oder Köchin. Hast du trotz gelegentlichen Stress Spaß bei der Arbeit und suchst du ein Team mit Leistungsorientierung und viel Kreativi...

Küchenhilfe und Spüler (m/w) in Teilzeit in Tegernsee
Berggasthof Neureuth

Wir brauchen Unterstützung in der Küche und Spülküche. Wenn du Lust hast in einem gutem Team zu arbeiten, dann ruf an. Kurz die Gründe für uns: Gastro untypische Arbeitszeiten (Schließung 18:00 Uhr) 5...

Direkt in Deinen Posteingang

Sobald ein neuer Job von Berggasthof Neureuth eingestellt wird, schicken wir Dir eine Mail.

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Die Datenschutzbestimmungen wurden zur Kenntnis genommen.
Suchagenten-Benachrichtigung

Kontakt

Ansprechpartner

Thomas Gigl
Neureuth 1, 83684 Tegernsee
info@neureuth.com

Firmensitz

Hit Counter
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.