Verstärkung (m/w/d) für das Hochbauamt in Miesbach

Stadt Miesbach veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Die Stadt Miesbach

sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt


eine/n Mitarbeiter/in (m/w/d) in Vollzeit

für das Hochbauamt der Stadt Miesbach  

 

Die Kreisstadt Miesbach im bayerischen Oberland hat ca. 12.000 Einwohner und  versteht sich als kommunaler Dienstleister

mit einem breit angelegten Aufgabenfeld. Unsere Freizeitangebote und das kulturelle Programm sind vielfältig. Kindergärten

und Schulen sowie eine gute Verkehrsanbindung sind vorhanden. 

 

Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit einem vielseitigen Aufgabengebiet, u. a.

Allgemeine Mitarbeit  in allen Bereichen des Hochbauamtes

Abwicklung von Sanierungs- u. Unterhaltsmaßnahmen an städtischen Gebäuden

Mitwirkung bei Planung u. Konzeptionierung von Um- u. Ausbau von Bestandsgebäuden

Mitarbeit bei Ausschreibung, Vergabe u. Abrechnung von Bau- u. Handwerksleistungen

Verbindung zwischen Verwaltung und externen Auftragnehmern

• Mitwirkung bei Konzessionsvergaben                                       

Mitarbeit bei Sitzungsangelegenheiten u. Erstellung von Beschlussvorlagen für kommunale Gremien

Stellvertretung des Hochbautechnikers 

Wir bieten einen sicheren Arbeitsplatz und eine abwechslungsreiche Tätigkeit. Die Vergütung erfolgt nach den Eingruppierungsvorschriften des TVöD/VKA mit den Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes wie zusätzliche

Altersversorgung, Leistungsentgelt und Jahressonderzahlung.


Voraussetzungen

Wir wünschen uns

 

• Ein Allroundtalent mit abgeschlossener Ausbildung im Bereich Handwerk, Technik oder

   Immobilienverwaltung

• Erfahrung in der Liegenschaftsverwaltung oder im Gebäudemanagement

• Gute Kenntnisse in den gängigen MS Office-Programmen

• Sympathisches u. verbindliches Auftreten,  gute Kommunikationsfähigkeit

• Selbständige, organisierte  Arbeitsweise sowie Flexibilität und Belastbarkeit

• Team- und Kooperationsfähigkeit 

• Vollzeit –  39 Std.-Woche

 


Wenn Sie interessiert sind, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. 

                                                                                        

Diese  richten Sie bitte an das Personalamt der Stadt Miesbach, Rathausplatz 1, 83714 Miesbach

gerne auch per Email an rummel@miesbach.de  oder bernoecker@miesbach.de

Telefonische Auskünfte erhalten Sie unter 08025/283-58 o. 44

Eingereichte Bewerbungsmappen werden nicht zurückgeschickt! 

Informationen zur Stadt Miesbach und unsere Hinweise zum

Datenschutz finden Sie unter www.miesbach.de

 

Jetzt bewerben

Verstärkung (m/w/d) für das Hochbauamt

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über oberland-jobs.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Stadt Miesbach

Stadt Miesbach

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Rathausplatz 1, 83714 Miesbach

Arbeitgeber

Stadt Miesbach

Kontakt für Bewerbung

Frau Karin Rummel

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Stadt Miesbach
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.