Sozialarbeiter(in) / Sozialpädagoge(in) für den Bereich Jugendschutz in Teilzeit (50%) in Bad Tölz

von Landratsamt Bad Tölz Wolfratshausen

Stellenbeschreibung

Der Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Amt für Jugend und Familie - befristet für die Dauer von Mutterschutz und einer sich gegebenenfalls anschließenden Elternzeit – eine/n

 

Sozialarbeiter(in) / Sozialpädagogen(in)

für den Bereich „Jugendschutz“

in Teilzeit (50%)

 

 

Aufgabenbereich:

  • Umsetzung des erzieherischen Kinder- und Jugendschutzes
  • Förderung alters- und entwicklungsangemessener Erziehung von Kindern und Jugendlichen
  • Koordinierung und / oder Umsetzung präventiver Angebote, insbesondere mit Schulen
  • Information, Beratung und Aufklärung von Netzwerkpartnern sowie Kooperation und Vernetzung mit verschiedenen Institutionen
  • Führen von erzieherischen Gesprächen mit Kindern, Jugendlichen und Eltern
  • Mitwirkung bei weiterführenden, konzeptionellen Entwicklungen zur Umsetzung des Kinder- und Jugendschutzes im Landkreis
  • Beratung von Veranstaltern und Verkaufsstellen zu den Vorgaben des Jugendschutzgesetzes und Beteiligung an den Kontrollen der Auflagen
  • Koordination und Umsetzung von Fortbildungen

 

Wir erwarten:

  • Abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit (FH) bzw. ein vergleichbares Studium
  • Praktische Berufs- und Lebenserfahrung in der Arbeit mit Kindern und Eltern
  • Fundiertes Fachwissen und Rechtskenntnisse (Jugendschutzgesetz) wären wünschenswert
  • Kooperationsfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein, Organisationsgeschick, selbstständiges Handeln und Durchsetzungsvermögen
  • Verständnis für soziale Probleme und Belange, Einfühlungsvermögen
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Reflexionsbereitschaft
  • Sichere Anwendung gängiger Standardsoftware
  • Bereitschaft zur Fortbildung
  • Fahrerlaubnis Klasse B


Wir bieten:

  • eine leistungsgerechte Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) einschließlich der im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen
  • gleitende Arbeitszeit
  • gute Fortbildungsmöglichkeiten
  • eine Betreuungsmöglichkeit für Kinder vom 1. bis zum 3. Lebensjahr

 


Die Gleichstellung von Frauen und Männer ist für uns selbstverständlich. Schwerbehinderte Bewerberinnen/Bewerber werden bei im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

Interessenten/innen werden gebeten, sich bis spätestens 08.05.2017 mit vollständigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, einschlägige Abschluss- und Arbeitszeugnisse, etc.) per E-Mail an personalstelle@lra-toelz.de oder postalisch zu bewerben beim

 

 

Landratsamt Bad Tölz – Wolfratshausen

Personalverwaltung

Prof.-Max-Lange-Platz 1

83646 Bad Tölz

 

 

 

Für Rückfragen steht Ihnen die Personalstelle des Landratsamtes jederzeit gerne zur Verfügung (Ansprechpartner: Herr Huber, Tel.: 08041/505-313).


In fachlichen Fragen wenden Sie sich bitte an den Leiter des Jugendamtes, Herrn Ulrich Reiner, Tel.: 08041/505-479 oder an die Fachbereichsleitung Frau Claudia Koch, Tel.: 08041/505-455.

 


 

 

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf oberland-jobs.de.

Zusätzliche Informationen zum Job

Anzeigenart
Stellenangebot
Arbeitszeit
Teilzeit
Vertragsart
Befristete Anstellung
Berufliche Praxis
keine Angabe
Aus- und Weiterbildung
Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie
Bildung, Soziale Berufe, Erziehung / Erziehung, Sozialpädagogik
Arbeitsort
Professor-Max-Lange-Platz 1 , 83646 Bad Tölz

Unternehmensprofil Zusätzliche Informationen zum Arbeitgeber

Offene Stellen
8 Jobs bei Landratsamt Bad Tölz Wolfratshausen
Webseite
Benefits

Arbeitsort auf der Karte