Sachbearbeiter (m/w/d) in Miesbach

veröffentlicht

Für den Fachbereich 23 „Mobilität“ suchen wir für das Team 23.3 – Fahrerlaubnis zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

 

Sachbearbeiter (m/w/d)

 

Das Aufgabengebiet umfasst die allgemeine Sachbearbeitung in folgenden Aufgabenbereichen der Fahrerlaubnisbehörde.

 

Dazu gehören insbesondere:

►           Erteilung / Erweiterung / Verlängerung von Fahrerlaubnissen

►           Umschreibung von Dienstfahrerlaubnissen, ausländischer Fahrerlaubnisse sowie Alt-Fahrerlaubnissen

►           Ausstellung von Ersatzführerscheinen (nach Verlust, Diebstahl, Namensänderung o.ä.)

►           Erteilung / Erweiterung / Verlängerung von Fahrerlaubnissen zur Fahrgastbeförderung

►           Vollzug des Berufskraftfahrerqualifikationsgesetzes (BKrFQG)

►           Ausstellung internationaler Führerscheine

Voraussetzungen

Anforderungsprofil:

►          Für diese Stelle, die unbefristet besetzt werden soll, ist die Laufbahnbefähigung für die zweite Qualifikationsebene der Fachlaufbahn Verwaltung und Finanzen bzw. eine Ausbildung als Verwaltungsfachangestellter (m/w/d), die Fachprüfung I für Beschäftigte (m/w/d) oder ein zeitnaher Abschluss einer dieser Qualifikationen erforderlich.

►           Alternativ kann auch eine kaufmännische Ausbildung und/oder entsprechende Berufserfahrung mit Bezug zum Fahrerlaubnisrecht (z.B. Fahrschulen, Begutachtungsstellen für Fahreignung) als ausreichend anerkannt werden.

 

Zudem sind folgende Fähigkeiten Voraussetzung für diese Tätigkeit:

►           Freude am selbständigen Arbeiten

►           Bereitschaft, sich in neue, komplexe Fachgebiete zügig einzuarbeiten

►           hohes Maß an Sozialkompetenz und Einfühlungsvermögen, aber auch Entscheidungskompetenz, Durchsetzungsvermögen sowie Verhandlungs- und Organisationsgeschick

►           sicheres und vor allem freundliches Auftreten

►           hohes Maß an Belastbarkeit und Flexibilität

►           teamorientierte Arbeitsweise

 

Wir bieten Ihnen:

►           Die Eingruppierung für Beschäftigte erfolgt qualifikationsabhängig in Entgeltgruppe 7 bzw. 5 TVöD. Für Beamte bestehen entsprechend Beförderungsmöglichkeiten bis zur Besoldungsgruppe A 7.

►           einen unbefristeten, interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz

►           sehr gute Weiter- und Fortbildungsmöglichkeiten

►           die üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes

►           gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie dank flexibler Arbeitszeiten

 

Die Stelle soll bevorzugt in Vollzeit besetzt werden, bei Vorliegen entsprechender Voraussetzungen ist auch eine Besetzung in Teilzeit möglich. Die Gleichstellung aller Mitarbeiter (m/w/d) ist für uns selbstverständlich. Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei ansonsten gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

Das Landratsamt Miesbach ist als familienfreundlicher Arbeitgeber zertifiziert. Wir entwickeln fortlaufend Maßnahmen, die zu einer familien- und lebensphasenorientierten Kultur beitragen. Die Umsetzung dieser Maßnahmen ist Ausdruck der Wertschätzung gegenüber unseren Mitarbeitern (m/w/d).

 

 

 

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 03.10.2021 an bewerbung@lra-mb.bayern.de im PDF- Format mit einer maximalen Größe von 5 MB oder an das Landratsamt Miesbach, Personalservice, Rosenheimer Str. 1-3 in 83714 Miesbach.

Bitte beachten Sie: Bewerbungen werden nur mit ausreichend frankiertem Rückumschlag zurückgesendet, ggf. können diese abgeholt werden. Die Unterlagen werden nach sechs Monaten datengeschützt vernichtet.

 

Für telefonische Rückfragen stehen Ihnen Herr Schiffmann und Frau Zipperling vom Fachbereich Mobilität (08025 / 704 - 2301 bzw. 2331) und Herr Hanusch vom Team Personalservice 

(08025 / 704- 1129) gerne zur Verfügung.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Rosenheimer Str. 1-3, 83714 Miesbach

Arbeitgeber

Landratsamt Miesbach

Kontakt für Bewerbung

Herr Sascha Hanusch

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Landratsamt Miesbach