Sachbearbeiter/in für das Sachgebiet Wasser und Boden in Bad Tölz

Stellenbeschreibung

Der Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

 

Diplom-Verwaltungswirt / Verwaltungsfachwirt (m/w)

für das Sachgebiet Wasser und Boden

 

in Teilzeit / Vollzeit

 

Aufgabenbereich:

  • Vollzug des Wasserhaushaltsgesetzes, des Bayerischen Wassergesetzes und der entsprechenden Verordnungen
  • Durchführung von wasserrechtlichen Verwaltungsverfahren, insbesondere für Teich- und Triebwerksanlagen, Anlagen an Gewässern und Gewässerausbaumaßnahmen
  • Allgemeiner Verwaltungsvollzug und Umsetzung von fachlichen Stellungnahmen, ggf. mit Erlass von Anordnungen und Ortseinsichtnahmen – auch kurzfristig bei Schadensfällen

 

Ihr Profil:

  • Befähigung für die dritte Qualifikationsebene der Fachlaufbahn Verwaltung und Finanzen mit fachlichem Schwerpunkt nichttechnischer Dienst (vormals gehobener nichttechnischer Dienst) oder die erfolgreiche Teilnahme am Angestelltenlehrgang II an der Bayerischen Verwaltungsschule
  • Fundiertes Fachwissen und Rechtskenntnisse im öffentlichen Recht
  • Kooperationsfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein, Verhandlungs- und Organisationsgeschick, selbstständiges Handeln, überzeugendes und sicheres Auftreten und Teamfähigkeit
  • Entscheidungsfreude und Leistungsbereitschaft
  • Sichere Anwendung gängiger Standardsoftware
  • Fahrerlaubnis Klasse B

 

Wir bieten:

  • Einen anspruchsvollen und zukunftssicheren Arbeitsplatz in einem engagiert arbeitenden Team mit sehr gutem Betriebsklima
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) bzw. im Beamtenverhältnis auf Grundlage des Bayer. Besoldungsgesetzes bis einschließlich Besoldungsgruppe A 11 BayBesG
  • Professionelle Fortbildungsmöglichkeiten, eine flexible Arbeits- und Arbeitszeitorganisation, sehr gute infrastrukturelle Arbeitsbedingungen sowie alle üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes
  • eine Betreuungsmöglichkeit für Kinder vom 1. bis zum 3. Lebensjahr

 

 

Die Gleichstellung von Frauen und Männern ist für uns selbstverständlich.

Schwerbehinderte Bewerberinnen/Bewerber werden bei im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

 

Interessenten/innen werden gebeten, sich bis spätestens 14.07.2017 mit vollständigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, einschlägige Abschluss- und Arbeitszeugnisse, etc.) per E-Mail an personalstelle@lra-toelz.de oder postalisch zu bewerben beim

 

 

Landratsamt Bad Tölz-Wolfratshausen

Personalverwaltung

Prof.-Max-Lange-Platz 1

83646 Bad Tölz

 

 

Für Rückfragen steht Ihnen die Personalstelle des Landratsamtes jederzeit gerne zur Verfügung (Ansprechpartner: Herr Huber, Tel.: 08041/505-313).

 

In fachlichen Fragen wenden Sie sich bitte an die Leiterin des Sachgebietes Wasser und Boden, Frau Cornelia Breiter, Tel.: 08041/505-319.

 

 

 

 

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Sonstiges
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Professor-Max-Lange-Platz 1, 83646 Bad Tölz

Arbeitsort auf der Karte

Arbeitgeber

Landratsamt Bad Tölz Wolfratshausen

Landratsamt Bad Tölz Wolfratshausen

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits

Kontakt für Bewerbung

Herr Jürgen Huber
Professor-Max-Lange-Platz 1, 83646 Bad Tölz
juergen.huber@lra-toelz.de
Telefon: 08041 505313
Verwendung von Cookies

Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Die die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren