Sachbearbeiter/in für das Aufgabengebiet Leistungsgewährung SGB II in Bad Tölz

von Landratsamt Bad Tölz Wolfratshausen

Stellenbeschreibung

Der Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Jobcenter Bad Tölz-Wolfratshausen befristet für die Dauer des Mutterschutzes und einer sich ggfs. anschließenden Elternzeit eine/n

 

Sachbearbeiter/in

für das Aufgabengebiet Leistungsgewährung SGB II

in Teilzeit / Vollzeit

 

Aufgabenbereich:

  • Antragsannahme, -bearbeitung, Entscheidung und Zahlbarmachung der Leistungen zum Lebensunterhalt nach SGB II in Fällen mit hohem Schwierigkeitsgrad
  • Beratung zu Leistungen nach SGB II in Fällen mit hohem Schwierigkeitsgrad
  • Bestandsarbeiten mit hohem Schwierigkeitsgrad (z.B. Stellungnahmen bei Widerspruchsverfahren)
  • Zusammenarbeit mit Dritten (v.a. anderen Leistungsträgern)

 

Erwartet werden:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum/zur Verwaltungsfachangestellten oder erfolgreiche Teilnahme am Angestelltenlehrgang I oder die Befähigung für die Beamtenlaufbahn der zweiten Qualifikationsebene (ehemals mittlerer nichttechnischer Dienst der Allgemeinen Inneren Verwaltung)

  • Grundkenntnisse der relevanten Rechtsgrundlagen im Rechtskreis SGB II und angrenzender Rechtsgebiete (einschl. der relevanten Abschnitte des SGB III) sowie Grundkenntnisse im Ordnungswidrigkeiten- und Strafrecht wären von Vorteil
  • Kommunikations- und Konfliktfähigkeit, Durchsetzungsvermögen sowie ein sicheres und freundliches Auftreten
  • Entscheidungsfreude und Interesse an selbständigem Arbeiten
  • Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein sowie eine sorgfältige Arbeitsweise und schnelle Auffassungsgabe
  • Sichere Anwendung der gängigen Standardsoftware


Wir bieten:

  • eine leistungsgerechte Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) einschließlich der im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen
  • gleitende Arbeitszeit
  • gute Fortbildungsmöglichkeiten
  • eine Betreuungsmöglichkeit für Kinder vom 1. bis zum 3. Lebensjahr



Die Gleichstellung von Frauen und Männern ist für uns selbstverständlich. Schwerbehinderte Bewerberinnen/Bewerber werden bei im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

Interessenten/innen werden gebeten, sich bis spätestens 10.07.2017 mit vollständigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, einschlägige Abschluss- und Arbeitszeugnisse, etc.) per E-Mail an personalstelle@lra-toelz.de oder postalisch zu bewerben beim

 

 

Landratsamt Bad Tölz-Wolfratshausen

Personalverwaltung

Prof.-Max-Lange-Platz 1

83646 Bad Tölz

 

 

Für Rückfragen steht Ihnen die Personalstelle des Landratsamtes jederzeit gerne zur Verfügung (Ansprechpartnerin: Frau Schwaller, Tel.: 08041/505-124).

 

In fachlichen Fragen wenden Sie sich bitte an den Geschäftsführer des Jobcenters Bad Tölz-Wolfratshausen, Herrn Andreas Baumann, Tel.: 08041/7854-360.

 

 


 

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf oberland-jobs.de.

Zusätzliche Informationen zum Job

Anzeigenart
Stellenangebot
Arbeitszeit
Vollzeit
Vertragsart
Befristete Anstellung
Berufliche Praxis
keine Angabe
Aus- und Weiterbildung
Sonstiges
Berufskategorie
Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort
Professor-Max-Lange-Platz 1 , 83646 Bad Tölz

Unternehmensprofil Zusätzliche Informationen zum Arbeitgeber

Offene Stellen
5 Jobs bei Landratsamt Bad Tölz Wolfratshausen
Webseite
Benefits

Arbeitsort auf der Karte