Referent/-in der Medizinischen Geschäftsführung, unbefristet in Berg

Stellenbeschreibung

Die Marianne-Strauß-Klinik am Starnberger See ist eine Fachklinik für Multiple Sklerose und betreibt eine Akutneurologie mit 100 Betten, einer Tagesklinik mit 15 Plätzen, eine palliativmedizinische Versorgung, eine §116b-Ambulanz und eine Studienambulanz. Unser Team aus qualifizierten Spezialisten verschiedener Fachrichtungen und Therapiebereiche bietet MS-Patienten eine umfassende Behandlung in jedem Stadium der Krankheit.

 

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Referent/-in der Medizinischen Geschäftsführung, unbefristet

 

 

Ihre Aufgaben: 

  • Mitarbeit bei operativen und strategischen Fragestellungen der medizinischen Geschäftsführung

     

  • Weiterentwicklung von medizinischen Strategien und Fortbildungsangeboten

     

  • Konzepterstellung und Umsetzung (Projektmanagement)

     

  • Vorbereitung von interner und externer Kommunikation der Medizinischen Geschäftsführung


Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium in BWL oder vergleichbar

     

  • Sehr gute Auffassungsgabe sowie Fähigkeit und Bereitschaft zur Einarbeitung in komplexe Sachverhalte -           Organisations- und Verhandlungsgeschick

     

  • Erfahrung im Projektmanagement und Kommunikation

     

  • Sicheres Auftreten, hohe soziale und kommunikative Kompetenz

     

  • Stilsicherer Ausdruck in Schrift und Wort (dt./engl.)

     

  • Sichere Anwendung der MS-Office-Standardprodukte

     

  • Kenntnis des Krankenhausumfelds bzw. medizinische Vorerfahrung


Wir bieten:

  • Einen verantwortungsvollen, vielseitigen Arbeitsplatz

     

  • Vergütung nach TVÖD mit den üblichen Sozialleistungen

     

  • Zusätzliche Altersversorgung 

     

  • Attraktive Personalwohnung auf dem Klinikgelände in Seenähe

     

  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

     

    Wenn Sie eine vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit reizt, freuen wir uns über Ihre vollständigen aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, vorzugsweise per E-Mail (bitte zusammengefasst in 1 pdf-Datei). Für evtl. Rückfragen steht Ihnen Herr Dr. med.  Kleiter, Geschäftsführer und Ärztlicher Leiter, unter Tel. 08151/261-920 zur Verfügung.

     

    Das Behandlungszentrum Kempfenhausen fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und begrüßt deshalb Bewerbungen von Frauen und Männern, unabhängig von deren Herkunft, Alter, Hautfarbe, Weltanschauung, Religion, Behinderung oder sexueller Identität. 

     

    Ihre vollständige Bewerbung richten Sie bitte bis zum 01.04.2018 an:

     

    Behandlungszentrum Kempfenhausen z.Hd. Frau Nina Mayer

    Milchberg 21

    82335 Berg

    E-Mail: bewerbung@ms-klinik.de

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Administration und Verwaltung, Assistenz / Assistenz, Sekretariat, Verwaltung
Arbeitsort Milchberg 21, 82335 Berg

Arbeitsort auf der Karte

Arbeitgeber

Behandlungszentrum Kempfenhausen für Multiple Sklerose Kranke gemeinnützige GmbH

Behandlungszentrum Kempfenhausen für Multiple Sklerose Kranke gemeinnützige GmbH

Kontakt für Bewerbung

Frau Nina Mayer
Milchberg 21, 82335 Berg
nina.mayer@ms-klinik.de

Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.
Die Datenschutzbestimmungen haben sich geändert.