Projektmitarbeiter/-in (m/w/d) im Life Cycle Management in Penzberg

veröffentlicht


Aufgabengebiet

Ihr zukünftiges Tätigkeitsfeld umfasst:

  • Analyse, Bewertung und Bearbeitung von Obsoleszenzen für unsere Drohnensysteme
  • Projektierung, Leitung und Verfolgung der Obsoleszenzbeseitigungen
  • Information und Beratung des Kunden bei der Behandlung von Obsoleszenzen
  • Zusammenarbeit mit anderen Organisationseinheiten (Entwicklung, Einkauf, Konfigurationsmanagement, Serienbetreuung)
  • Maßnahmencontrolling und Reporting
  • Sicherstellung eines proaktiven Obsoleszenzmanagements (regelmäßige Anfragen an Hersteller von „Schlüsselbaugruppen“)
  • Erarbeitung von Strategien zur Vermeidung von Obsoleszenzen in der Produktentwicklung, Prüfverfahren für die späteren Serienabnahmeprüfungen

Voraussetzungen

Mit diesem Profil überzeugen Sie uns:

  • Abgeschlossenes Studium im wirtschaftlichen Bereich mit Schwerpunkt Controlling, Maschinenbau mit Weiterbildung im Controlling oder vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Erfahrung als Projektcontroller/-in in einem Fertigungsbetrieb, vorzugsweise Luftfahrt, Automotive oder Anlagenbau
  • Sicherer Umgang mit ERP-Systemen, MS Office-Produkten, insbesondere MS- Project, sowie BI-Tools
  • Teamfähigkeit, Organisationsgeschick und Durchsetzungsvermögen sowie ausgeprägte analytische und strategische Fähigkeiten und hohe Eigeninitiative
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

 

 

Darauf können Sie sich freuen:

Genießen Sie einen Arbeitsplatz in der Region zwischen Starnberger See und Garmisch-Partenkirchen. Der zentral gelegene Standort zeichnet sich durch seine guten Verkehrsanbindungen und einen hohen Freizeitwert aus. Auf Sie wartet ein Arbeitsgebiet, in dem Sie selbstständig und eigenverantwortlich tätig sind. Zusätzlich halten wir für Sie individuelle Weiterbildungsangebote bereit und bieten Ihnen einen langfristigen und sicheren Arbeitsplatz. Wir ermöglichen Ihnen die Arbeit in einem offenen und kreativen Team bei flachen Hierarchien, in dem ein ständiger, projektübergreifender Austausch stattfindet. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit einmal wöchentlich im Homeoffice zu arbeiten.

Erfolg entsteht durch Leistung und Begeisterung – lassen Sie uns damit gemeinsam vorwärtskommen!


Besuchen Sie uns unter www.emt-penzberg.de und senden Sie uns noch heute Ihre Bewerbungsunterlagen bestehend aus Motivationsschreiben, aktuellem Lebenslauf und Zeugnissen/Zertifikaten unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung, dem frühesten Eintrittstermin sowie der Referenznummer 07-2021 an karriere@emt-penzberg.de.Wir freuen uns auf Sie!

Jetzt bewerben

Projektmitarbeiter/-in (m/w/d) im Life Cycle Management

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über Oberland-JOBS.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

EMT Ingenieurgesellschaft

EMT Ingenieurgesellschaft

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Technische Berufe, Ingenieurwesen / Qualitätsicherung, Qualitätsprüfung
Arbeitsort Grube 29, 82377 Penzberg

Arbeitgeber

EMT Ingenieurgesellschaft

Kontakt für Bewerbung

Personalabteilung

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
EMT Ingenieurgesellschaft