Praktika und Abschlussarbeiten (Bachelor und Master) in Holzkirchen

veröffentlicht

WORK Microwave definiert sich über ein engagiertes Ingenieursteam mit einer starken Vision für die Zukunft. Bei WORK Microwave findest du ein unterstützendes und faszinierendes Arbeitsumfeld mit exzellenten Weiterbildungsmöglichkeiten.

Mitarbeiter sind Teil eines innovativen und dynamischen Teams, mit der Möglichkeit eigene Ideen in die Entwicklung von neuen Technologien einzubringen. Egal ob Praktikant, Absolvent oder bereits mit erster Berufserfahrung, wir können dir helfen, deine Karriere erfolgreich zu starten.


Für interessierte Studenten (m/w/d) bieten wir Praktika und Abschlussarbeiten (Bachelor und Master) zu folgenden Themen an:


Versuchsreihen für neue Anwendungen im Bereich Sensorik

  • Aufbau und Optimierung von Versuchsanordnungen und Datenauswertung
  • Durchführung der Versuchsreihen
  • Vermessung und Qualitätskontrolle von Microwellen-Sensoren


Entwicklungstools

  • Einführung einer automatisierten Entwicklungstoolchain für FPGA oder Softwareprojekte (Continuous Integration, Make, TCL)


Digitaler Schaltungsentwurf

  • Anbindung eines externen Moduls an ein FPGA zur Statusüberwachung. Das Modul kann über einen I2C Bus angesprochen werden (VHDL oder Verilog)


Anwendungsprogrammierung

  • Erweiterung eines Wireshark Dissectors zur Analyse von Netzwerkprotokollen im Umfeld der Satellitenkommunikation (C, C++)


Embedded Controller Programmierung

  • Pflege und Erweiterung einer Treiberbibliothek für die Steuerung diverser ICs, z.B. ADC, DAC, Temperatursensoren, integrierte Synthesizer (Treiberentwicklung in C++)

 

Implementierung von GNSS-Nachrichtenprotokollen

  • GNSS-Navigationsnachrichten wie in SIS-ICDs definiert, in C++/Python
  • RTCM-Nachrichtenprotokolle für DGNSS/RTK


Entwicklung eines Back-End Filters mit variabler Bandbreite

  • Technologieauswahl und Bewertung
  • Evaluierung
  • RF-Design (Simulation, Schematic, Layout)
  • Control-Interface
  • Integration
  • Validierung und Test
  • Produktionsüberführung


Entwicklung eines Konvertierungstools für einen GNSS-Simulator

  • Konvertierung der Logausgabe eines GNSS-Simulators in Standard-Formate wie NMEA/RINEX, in C++


Automatisierung von Tests für einen GNSS-Simulator

  • Erweiterung der vorhandenen Python-Skripte, um Tests durch einen kontinuerlichen Integrationsprozess (CI) in Git zu automatisieren


Das bieten wir dir

  • sehr gute Entwicklungs- und Karrierechancen in einem erfahrenen und internationalen Team
  • eine langfristige Tätigkeit 
  • Gute Verkehrsanbindung an Autobahn A8 und ÖPNV (S-Bahn,  S3 und BOB)
  • Social Benefits wie eigener Mitarbeiterholungsraum,  regelmäßige Mitarbeiterveranstaltungen und -Feiern, freie Getränke und frisches Obst, betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Neugierig?

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Mehr zum Job

Anzeigenart Praktikum, Werkstudent, Abschlussarbeiten
Arbeitszeit Sonstiges
Vertragsart Praktikum/Werkstudent
Berufliche Praxis ohne Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Sonstiges
Berufskategorie Technische Berufe, Ingenieurwesen / Entwicklung, Konstruktion
Arbeitsort Rudolf-Diesel-Ring 2, 83607 Holzkirchen

Arbeitgeber

WORK MICROWAVE GmbH

Kontakt für Bewerbung

Frau Sabine Dietrich
WORK MICROWAVE GmbH