Organisator (m/w/d)

Miesbach
veröffentlicht

Das Team 11.2 Personalservice im Fachbereich 11 Personal und zentraler Service sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen 

Organisator (m/w/d).


Aufgabenschwerpunkte

  • Selbständige Konzeption und Durchführung von Organisationsuntersuchungen sowie Umsetzungsbegleitung von Ergebnissen und Empfehlungen der Organisationsuntersuchung
  • Stellenbedarfsermittlung für die vielfältigen Aufgabenbereiche des Landratsamtes
  • Erstellung von Gutachten
  • Aufbau einer Datenbank unserer Stellenbeschreibungen und deren Aktualisierung
  • Beschreibung und Optimierung von Geschäftsprozessen
  • Enge Zusammenarbeit & Abstimmung mit den Führungskräften

Voraussetzungen

Anforderungen

Für diese Tätigkeit unverzichtbar:

  • Beamtenrechtliche Befähigung für die dritte Quali­fikations­ebene der Fach­laufbahn Verwaltung und Finanzen, fachlicher Schwerpunkt nicht­technischer Verwaltungs­dienst, oder
  • erfolgreich abgelegter Beschäftigtenlehrgang II, vorzugsweise mit der Zusatzqualifikation Verwaltungsbetriebswirt, oder
  • ein erfolgreich abgeschlossenes wirtschafts­wissen­schaftliches Hoch­schul­studium (Diplom [FH] bzw. Bachelor) idealerweise mit dem Schwerpunkt Personal-/ Organisationsmanagement oder Führungs- und Organisationsberatung, oder
  • ein erfolgreich abgeschlossenes einschlägiges Hoch­schul­studium (Diplom [FH] bzw. Bachelor) sowie mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Stellenbemessung


Daneben benötigen Sie:

  • Bereitschaft und Motivation, sich in neue Themen einzuarbeiten
  • Systematisch-analytisches Denken und Handeln
  • Logisch-mathematische Fähigkeiten & Verständnis
  • Innovationsfreude
  • Konflikt­fähigkeit & Verhandlungs­geschick
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit


Unsere Vorteile auf einen Blick

  • Neben einer attraktiven Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) in Entgeltgruppe 9c - für Beamte bestehen entsprechende Beförderungsmöglichkeiten bis zur Besoldungsgruppe A 10 (3.QE) - und den umfassenden Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes können Sie sich auf Folgendes freuen:
  • Mehr Zeit & Familie: flexible Arbeitszeiten und Arbeitszeitmodelle, familienfreundlicher Arbeitgeber, ausgezeichnet mit dem Zertifikat „berufundfamilie“, Tätigkeit teilweise im Homeoffice möglich, 30 Tage Urlaub plus zusätzliche freie Tage am 24.12 und 31.12
  • Mehr Attraktivität: Rabatte für Mitarbeitende bei vielen Einkaufs- und Freizeitmöglichkeiten, betriebliche Altersvorsorge, kostenlose Parkplätze, verkehrsgünstige Lage
  • Mehr Zukunft: ein krisensicherer Arbeitsplatz, regelmäßige und individuelle Fortbildungen, bezahlte Weiterbildungen
  • Mehr Gesundheit: Moderne Gesundheitsmaßnahmen, Betriebsarzt
  • Mehr Sinn: Arbeiten für das Gemeinwohl und den Landkreis Miesbach
  • Mehr Miteinander: offener und vertrauensvoller Umgang untereinander, Mitarbeiterevents, gemeinsame Ausflüge


Das Landratsamt Miesbach ist seit 2016 als familienfreundlicher Arbeitgeber zertifiziert. Wir entwickeln fortlaufend Maßnahmen, die zu einer familien- und lebensphasenorientierten Kultur beitragen.


Die Stelle soll zum nächstmöglichen Termin bevorzugt in Vollzeit besetzt werden, bei Vorliegen entsprechender Voraussetzungen ist auch eine Besetzung in Teilzeit möglich. Die Gleichstellung aller Mitarbeitenden ist für uns selbstverständlich. Interessierte mit Schwerbehinderung werden bei ansonsten gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.


Bewerbungsende

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 17.07.2022 an bewerbung@lra-mb.bayern.de im PDF- Format mit einer maximalen Größe von 5 MB oder an das Landratsamt Miesbach, Personalservice, Rosenheimer Str. 1-3 in 83714 Miesbach.

(Hinweis für schriftliche Bewerbungen: Bitte übersenden Sie uns nur Kopien, da die Bewerbungsunterlagen nicht zurückgesandt werden können.)


Telefonische Rückfragen

Für telefonische Rückfragen stehen Ihnen Frau Murnauer, Teamleitung Personalservice (08025 / 704-1121) und Frau Cecco-Stark, Fachbereichsleitung (08025/ 704-1101) gerne zur Verfügung.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Sonstiges
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Rosenheimer Str. 1-3, 83714 Miesbach

Arbeitgeber

Landratsamt Miesbach

Kontakt für Bewerbung

Frau Sabrina Cecco-Stark

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Landratsamt Miesbach