Mitarbeiter (m/w/d) für die Geschäftsstelle des Kreistags und das Ideen- und Verbesserungsmanagement in Miesbach

veröffentlicht

Das Landratsamt Miesbach sucht für das Büro des Landrates ab sofort einen Mitarbeiter (m/w/d) für die Geschäftsstelle des Kreistags und das Ideen- und Verbesserungsmanagement

 

Aufgabenschwerpunkte


Sitzungsdienst (50%)

  • Eigenständige Bearbeitung kommunalrechtlicher Fragestellungen rund um die Kreisgremien (z.B. im Hinblick auf Geschäftsordnung und Geschäftsgang);
  • Ausarbeitung von Beschlussvorlagen und Satzungen für die Kreisgremien;
  • Beratung der Fachabteilungen und Tochtergesellschaften hinsichtlich Gremienarbeit;
  • Mitarbeit bei der Vorbereitung konstituierender Sitzungen;
  • Sicherstellung der technischen und organisatorischen Betriebsbereitschaft des Sitzungsdienstes
  • Vor- und Nachbereitung sowie Durchführung von Sitzungen des Kreistages und seinen Ausschüssen
  • Aufbau eines zentralen Ideen- und Verbesserungsmanagement im Landratsamt Miesbach
  • Ausarbeitung von Verbesserungspotenzialen und Konzepten zu deren Etablierung
  • Kooperation mit der Führungsebene

Ideen- und Verbesserungsmanagement (50 %)

  • Aufbau eines zentralen Ideen- und Verbesserungsmanagement im Landratsamt Miesbach
  • Ausarbeitung von Verbesserungspotenzialen und Konzepten zu deren Etablierung
  • Kooperation mit der Führungsebene


Voraussetzungen

Anforderungen

  • Laufbahnbefähigung für die 3. Qualifikationsebene der Fachlaufbahn Verwaltung und Finanzen bzw. ein erfolgreich abgelegter Beschäftigtenlehrgang II (BL II)
  •  alternativ können sich auch Absolventen (m/w/d) der Studiengänge der Verwaltungs- und Rechtswissenschaften mit aktueller Erfahrung in einer Kreisbehörde bewerben
  • Kenntnisse oder Erfahrungen im Kommunalrecht bzw. Bereitschaft, sich hier einzuarbeiten
  • Verständnis für kommunalpolitische Zusammenhänge, Aufgaben und Zuständigkeiten einer Kreisverwaltungsbehörde
  • Sehr strukturierte Arbeitsweise und hohe Eigenorganisation
  • Sehr gute Ausdrucksweise in Wort und Schrift, sicheres Auftreten
  • Teamfähigkeit, Belastbarkeit, hohes Engagement sowie absolute Diskretion
  • Einsatzbereitschaft und Flexibilität bei der Arbeitszeit (ggf. auch außerhalb der üblichen Dienstzeiten)


Wir bieten Ihnen

  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) in Entgeltgruppe 9c (vorbehaltlich einer abschließenden Bewertung). Für Beamte bestehen entsprechende Beförderungsmöglichkeiten bis zur Besoldungsgruppe A 10 BayBesG
  • Eine anspruchsvolle und verantwortungsvolle Tätigkeit in einer Behörde mit modernem Verständnis für öffentliche Verwaltung
  • Eine interessante und vielseitige Tätigkeit, bei der Sie Ihre Ideen einbringen können
  • Vielseitige Weiter- und Fortbildungsmöglichkeiten
  • Gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie dank flexibler Arbeitszeiten
  • Mitarbeitervergünstigungen durch „corporate benefits“     
  • Die üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes (z. B. Betriebliche Altersvorsorge, Jahressonderzahlung)


Die Stelle soll bevorzugt in Vollzeit besetzt werden. Bei Vorliegen entsprechender Voraussetzungen ist auch eine Besetzung im geringeren Umfang möglich. Die Gleichstellung aller Mitarbeiter (m/w/d) ist für uns selbstverständlich. Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei ansonsten gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.


Das Landratsamt Miesbach ist als familienfreundlicher Arbeitgeber zertifiziert. Wir entwickeln fortlaufend Maßnahmen, die zu einer familien- und lebensphasenorientierten Kultur beitragen. Die Umsetzung dieser Maßnahmen ist Ausdruck der Wertschätzung gegenüber unseren Mitarbeitern (m/w/d).


Bewerbungsende

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 16.01.2022 an bewerbung@lra-mb.bayern.de im PDF- Format mit einer maximalen Größe von 5 MB oder an das Landratsamt Miesbach, Personalservice, Rosenheimer Str. 1-3 in 83714 Miesbach. 


Für telefonische Rückfragen stehen Ihnen Frau Stadler vom Büro Landrat (08025 / 704-1011) und Herr Hanusch, Team Personalservice (08025 / 704-1129) gerne zur Verfügung.


Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Rosenheimer Str. 1-3, 83714 Miesbach

Arbeitgeber

Landratsamt Miesbach

Kontakt für Bewerbung

Herr Sascha Hanusch

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Landratsamt Miesbach