Medizinische*r Fachangestellte*r im Pflegedienst (MFA)

Oberammergau

Medizinische*r Fachangestellte*r im Pflegedienst (w/m/d) in Voll- oder Teilzeit

Wer sind wir?

Das Gesundheitszentrum Oberammergau verfügt über insgesamt 180 Betten. Davon sind 64 Betten für das 3 Sterne Superior Aktiv- und Vitalhotel am Kofel und 116 Betten für die Fachklinik am Kofel vorgesehen. In der Fachklinik führen wir Anschlussheilbehandlungen sowie stationäre Rehabilitation für kardiologische, pneumologische und orthopädische Patienten durch.

Wir sind eine GmbH geführt im familiären Sinn mit 150 fachlich kompetenten Mitarbeitern, einer hochwertigen Ausstattung und einer Wohlfühlatmosphäre mit Hotelcharakter.

Arbeiten in der Reha – eine zielführende Aufgabe:

Wir bauen die Brücke von der Akutklinik in das tägliche Umfeld. Dafür haben wir einen abgesteckten Zeitraum von 3 Wochen in denen die Patienten hochmotiviert sind und ihren Allgemeinzustand ver­bessern wollen. Wir lernen in dieser Zeit unseren Patienten als Menschen kennen, gemeinsam bauen wir die körperliche Funktionsfähigkeit auf, schaffen Lust auf Bewegung, machen wir ihm zum Experten seiner Krankheit, vermitteln Methoden zum Umgang mit Angst, Schmerz, Stress und unterstützen ihn dabei, auch nach dem Aufenthalt im Gesundheitszentrum Oberammergau wieder im gewohnten sozi­alen Umfeld leben zu können. Das funktioniert, wenn wir Hand in Hand arbeiten.

Ihre Aufgaben:

  • Alle pflegerischen Maßnahmen in der Grund- und Funktionspflege

  • Patientenaufnahme, Entlassung und Verlegung

  • Kontrolle der Vitalzeichen (Puls, Blutdruck, Temperatur, O2, Blutzucker)

  • Unterstützung der Patienten in der Sauerstofftherapie

  • Anlegen und Verwalten von Patientenakten (Dokumentation), Ausarbeitung der Visiten, Ausführung ärztlicher Verordnungen

  • Zusammenstellen der Medikation sowie deren Ausgabe an die Patienten

  • Durchführung von Ruhe- und Belastungs- EKG´s, Anlegen und auslesen von Langzeit-EKG, Langzeit-RR , Anlegen und auslesen von Schlafapnoe Screening mit Pulsoximeter

  • Vorbereiten, durchführen und nachbereiten der Blutentnahmen und Notfalllabor

  • Vorbereiten, durchführen und nachbereiten Wundbehandlung, Verbände und Kompressionsbehandlung

  • Anlegen, Anhängen und Überwachung von Infusionen, Verabreichung von s.c. und i.m Injektionen

  • Assistenz bei ärztlichen Tätigkeiten und im medizinischen Notfall

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Berufsausbildung

Wir bieten Ihnen:

  • Unbefristeter Vertrag (Voll- oder Teilzeit)

  • Geregelte Arbeitszeiten (entsprechend Ihrer Work-Life-Balance)

  • Förderung der Fortbildung (Fobi-Tage und / oder Zuschuss)

  • Bike-Leasing

  • Flache Hierarchien

  • Umfangreiches Pandemiekonzept

  • Weites Behandlungsspektrum (Kardio, Pneumo, Ortho)

  • Seien Sie Teil der Erfolgsgeschichten unserer Patienten!

Interessiert?

Nutzen Sie bitte das Bewerbungsformular auf dieser Seite oder senden Sie Ihre aussagekräftige schriftliche Bewerbung (gerne per Mail) an das

Gesundheitszentrum Oberammergau
Frau Tatjana Grimm
Hubertusstr. 2
82487 Oberammergau

Tel: 08822 / 78 – 452
E-Mail: bewerbung@gesundheitszentrum-oberammergau.com

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitszeit Vollzeit, Teilzeit
Qualifikation Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Keywords Arztsekretär (m/w/d), Arzthelfer (m/w/d)
Arbeitsort Hubertusstraße 2, 82487 Oberammergau

Arbeitgeber

Gesundheitszentrum Oberammergau GmbH

Kontakt für Bewerbung

Frau Tatjana Grimm