Lehrkraft für Pflegeberufe (m/w/d) in Weilheim

veröffentlicht

Die Krankenhaus GmbH Landkreis Weilheim-Schongau ist eine kommunale Einrichtung der Grund- und Regelversorgung mit zwei Akutkrankenhäusern in Schongau und Weilheim. Mit insgesamt 340 akutstationären Betten werden jährlich rund 16.500 stationäre und über 21.000 ambulante Patienten versorgt.

   

An unseren Berufsfachschulen für Krankenpflege und Krankenpflegehilfe stehen pro Jahr rund 100 Ausbildungsplätze zur Verfügung. In langer Tradition bilden wir sehr erfolgreich seit 1958 Krankenfachpfleger*innen und seit 1990 Krankenpflegehelfer aus.

   

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir  zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

   

Lehrkraft für Pflegeberufe (m/w/d)

      

Ihre Aufgaben:

  • Auswahl, Aufnahme, Beratung und Betreuung der Schüler
  • Inhaltliche/formal-organisatorische Ausbildungsgestaltung und Erteilung von Unterricht
  • eigenständige organisatorische und administrative Abwicklung von Abläufen unter Berücksichtigung gesetzlicher und behördlicher Vorgaben
  • konstruktive und berufsgruppenübergreifende Zusammenarbeit mit Schulleitung, Kollegen, Geschäftsführung und Mitarbeitern des Trägers, Kooperationspartnern und berufsbezogenen Netzwerken
  • Weiterentwicklung des Qualitätsmanagements
  • engagierte Vertretung der Berufsfachschulen und des Trägers in der Außendarstellung
  • Unterstützung bei der Erarbeitung neuer und zukunftsweisender Konzepte

Voraussetzungen

Unser Anspruch ist es, den Schülerinnen und Schülern eine innovative und qualitativ hochwertige Ausbildung zu bieten. Daher legen wir großen Wert auf fundierte Fachkompetenz, überdurchschnittliches Engagement, Weitblick und Organisationsgeschick.

   

Ihr Profil:

  • abgeschlossene  Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)
  • abgeschlossenes Studium „Pflegepädagogik“ (Diplom oder Bachelor) oder vergleichbare Qualifikation
  • nachweisbare, mehrjährige Berufserfahrung in der Anleitung von Schülern und Schülerinnen im Rahmen der praktischen Ausbildung
  • Leitungserfahrung sowie Zusatzqualifikationen sind wünschenswert
  • Pädagogische/soziale Kompetenz sowie Freude an der Arbeit mit jungen Menschen
  • Kooperationsfähigkeit und konstruktiver Umgang mit schwierigen Situationen
  • Kommunikationsgeschick sowie respektvoller Umgang im Innen- und Außenverhältnis
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen beruflichen Weiterentwicklung 

   

Kontakt:
Herr Bernhard Bölt (Schulleitung) über das Sekretariat Frau Eckert; Tel: 08861/ 215 - 582

   

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über
bewerbung@kh-gmbh-ws.de oder

Krankenhaus GmbH Landkreis Weilheim-Schongau
Personalabteilung, 
Marie-Eberth-Str. 6, 86956 Schongau 

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Lehrkräfte, Trainer, Ausbilder
Arbeitsort Johann-Baur-Straße 4, 82362 Weilheim

Arbeitgeber

Krankenhaus GmbH Landkreis Weilheim-Schongau

Kontakt für Bewerbung

Herr Bernhard Bölt

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Krankenhaus GmbH Landkreis Weilheim-Schongau