IT-Administrator Applikationen (m/w/d) in Schongau

veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Verstärkung der zentralen IT-Abteilung (Standort Schongau) einen

 

IT-Administrator Applikationen (w/m/d)

(Vollzeit/Teilzeit)

 

Sie sind für alle Belange der IT-Infrastruktur auf Applikationsebene verantwortlich und stellen in diesem Rahmen den wirtschaftlichen Betrieb, die Ersatzbeschaffung, den Support und die Fehlerbehebung in den Einrichtungen der Krankenhaus GmbH sicher. Sie beraten bei Neubeschaffungen, führen selbständig Projekte zielorientiert durch und arbeiten anderen Abteilungen der Krankenhaus GmbH zu. Idealerweise besitzen Sie Kenntnisse über das Gesundheitswesen bzw. Krankenhäuser und Kliniken.

 

Zu Ihren Aufgaben gehören:

 

  • Einführung, Support, Wartung, Anpassung und Betrieb der in der Krankenhaus GmbH eingesetzten Applikationen
  • Administration der Applikationsschnittstellen
  • Behebung von technischen Störungen
  • Anwendungsprogrammierung sowie Datensicherung und -archivierung
  • IT-Projektmanagement
  • Praktische Umsetzung aller Sicherheitsrichtlinien
  • Enge Zusammenarbeit mit administrativem, medizinischem und pflegerischem Personal sowie Medizintechnik und Haustechnik (Beratung / Schulung)
  • Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst

 

Ihre Qualifikationen:

 

  • (Medizin-)Informatiker/-in bzw. Fachinformatiker/-in oder vergleichbare abgeschlossene Ausbildung
  • serviceorientiertes, freundliches und hilfsbereites Auftreten, auch in arbeitsintensiven Situationen (Teamorientierung)
  • Erfahrungen und Kenntnisse in Applikationsbetreuung im Krankenhausbereich
  • Programmiererfahrung, idealerweise in Visual Basic und Visual Basic Script, Datenbankerfahrung SQL sowie im Schnittstellenbereich (HL7 und DICOM)
  • idealerweise Erfahrung mit Kommunikationsservern und Krankenhausinformationssystemen, im Speziellen mit OpenLink und Medico bzw. Bereitschaft zur entsprechenden Einarbeitung
  • idealerweise Erfahrungen im Bereich Datenschutz
  • idealerweise Erfahrungen im Krankenhausbereich und Vertrautheit mit Prozessen im Krankenhaus bzw. Bereitschaft zur entsprechenden Einarbeitung
  • Analytische und pragmatische Denk- und Handlungsweise

 

Wir bieten Ihnen eine attraktive Tätigkeit in einem sich stetig wandelnden Umfeld, eine angemessene Vergütung nach dem TVöD-K sowie Leistungen im Bereich der Zusatzversorgung.

 

Weitere Informationen zur Tätigkeit erhalten sie über Herrn Dr. Lüttgau (Leiter IT-Abteilung) unter 08861 / 215 – 137 oder per E-Mail a.luettgau@kh-gmbh-ws.de

 

Ihre Bewerbungsunterlagen senden bitte an

 

bewerbung@kh-gmbh-ws.de

oder

Krankenhaus GmbH Landkreis Weilheim-Schongau

Personalabteilung

Marie-Eberth-Str. 6, 86956 Schongau

 

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Informationstechnologie, Softwareentwicklung / System- und Netzwerkadministration
Arbeitsort Marie-Eberth-Str. 6, 86956 Schongau

Arbeitgeber

Krankenhaus GmbH Landkreis Weilheim-Schongau

Kontakt für Bewerbung

Herr Stefan Richter

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Krankenhaus GmbH Landkreis Weilheim-Schongau
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.