Fachverantwortlicher / Lead Engineer (m/w/d) für Keramische Produkt- und Verfahrensentwicklung

Kochel am See
veröffentlicht

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Weiterentwicklung von Aufbereitungs- und Formgebungstechnologien für keramische Massen, Schlicker, Pressgranulate und Hartmetalle
  • Koordination, Planung und Durchführung von Versuchen einschl. Dokumentation an Axialpressen, isostatischen Pressen, Druckgussanlagen und Sprühtrocknern
  • Koordination von Werkzeugerprobungen zur Bemusterung einschließlich Qualitätsüberwachung und Dokumentation
  • Masse- und Glasurentwicklungen
  • Technische Kundenberatung und -schulung
  • Koordination und Abwicklung von Versuchen und internen Tests von Baugruppen und Maschinen in enger Zusammenarbeit mit Entwicklung und Konstruktion einschl. Dokumentation
  • Koordination und Abwicklung von Kundenaufträgen im Sprühturmbereich einschl. Vor- und Nachkalkulation inkl. Dokumentation
  • Interne und externe Vertriebsunterstützung in Fragen der Verfahrens- und Anwendungstechnik
  • Mitarbeit bei der Vorbereitung von Hausmessen und deren Durchführung



Wir bieten:

  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • 33 Tage Jahresurlaub
  • Ertragsabhängige, variable Sonderzahlung
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Arbeitsplatz in einer der schönsten Regionen Bayerns



Voraussetzungen

Welche Qualifikationen sollten Sie mitbringen?

  • Abgeschlossenes Studium als Keramikingenieur / Ingenieur für Werkstofftechnik / Verfahrenstechnik (m/w/d) oder vergleichbarer Studiengang
  • Techniker (m/w/d)
  • Meister (m/w/d)
  • Gute Englischkenntnisse

Jetzt bewerben

Fachverantwortlicher / Lead Engineer (m/w/d) für Keramische Produkt- und Verfahrensentwicklung

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über Oberland-JOBS.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Dorst Technologies GmbH & Co. KG

Dorst Technologies GmbH & Co. KG

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Meister / Techniker
Berufskategorie Technische Berufe, Ingenieurwesen / Entwicklung, Konstruktion
Arbeitsort Mittenwalder Str. 61, 82431 Kochel am See

Arbeitgeber

Dorst Technologies GmbH & Co. KG

Kontakt für Bewerbung

Frau Anna-Lena Simon
Personalwesen

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Dorst Technologies GmbH & Co. KG