Benefits

  • Beruf und Familie

  • Essen und Trinken

  • Gesundheit

  • Vorsorgeleistungen

Informationen zum Job

#ordentlichestelle

Unbefristet in Vollzeit oder Teilzeit


 



Wir wissen welche Einsatzbereitschaft und Anstrengungen der Beruf der Pflegefachkraft (m/w/d), besonders im Qualitätsmanagement, mit sich bringen. Daher bieten wir Ihnen die Arbeitsatmosphäre, die Sie benötigen um Tag für Tag Großartiges in Ihrem Beruf zu leisten.

Wertschätzung wird beim Deutschen Orden und daher auch im Haus Maria vom Karmel in Regensburg großgeschrieben. Es ist uns wichtig, Ihre zukünftige Arbeit bei uns sowie Ihre persönlichen Stärken und Ihre Einsatzbereitschaft mit unseren Wertschätzungsangeboten bestmöglich zu würdigen und zu fördern.

Wenn Sie unsere Anforderungswünsche erfüllen, schicken Sie uns bitte Ihre Bewerbungsunterlagen. Es freut uns, dass Sie sich die Zeit nehmen und wir Sie hoffentlich bald kennenlernen dürfen.


Unsere Anforderungswünsche an Sie:

  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als staatlich anerkannte Pflegefachkraft (m/w/d) oder eine ähnliche Qualifikation im Gesundheitswesen.
  • Sie haben bestenfalls bereits Erfahrungen im Qualitätsmanagement in der Altenhilfe.
  • Sie koordinieren und begleiten die Umsetzung qualitätssichernder und -verbessernder Maßnahmen.
  • Sie sind zuständig für die Pflege des Qualitätshandbuches sowie für die Organisation, Koordination, Erstellung und Aktualisierung der qualitätsrelevanten Dokumente.
  • Sie nehmen an externen Qualitätszirkeln teil und moderieren interne Veranstaltungen zur Qualitätssicherung.
  • Sie planen das Fort- und Weiterbildungsprogramm und nehmen an MD-Prüfungen teil.
  • Sie führen Pflege- und Mitarbeitervisiten durch.
  • Sie sind eine strukturierte und selbstreflektierende Persönlichkeit und arbeiten eigenverantwortlich ebenso gerne wie im Team.
  • Sie sind zuverlässig, verantwortungsbewusst und bleiben auch in herausfordernden Situationen gelassen.
  • Sie besitzen eine wertschätzende Haltung gegenüber älteren, hilfsbedürftigen Menschen.
    Ihnen sind Werte wie Nächstenliebe, Mitgefühl und Gerechtigkeit wichtig.

Unser Wertschätzungsangebot an Sie:


ORDENTLICHE STELLE

  • Ein unbefristeter Dienstvertrag mit tariflicher Vergütung nach AVR (Caritas)
  • Enge Zusammenarbeit mit der Pflegedienst- und Einrichtungsleitung
  • Ein krisensicherer und zukunftssicherer Arbeitgeber
  • Sehr angenehmes Arbeitsklima in einem engagierten und aufgeschlossenen Team
  • Vielseitiges und interessantes Aufgabengebiet mit Raum für eigene, kreative Ideen
  • Ein starkes christliches Leitbild, das unter dem Motto HELFEN UND HEILEN den Menschen ins Zentrum stellt 

ORDENTLICHE ZUSCHÜSSE

  • Jahressonderzahlung
  • Inflationsausgleichsprämie (Juni 2024)
  • Betriebliche dienstgeberfinanzierte Altersvorsorge
  • Vermögenswirksame Leistungen und Jubiläumsprämien
  • Vorteile bei externen Kooperationspartnern in den Bereichen Mode, Technik, Reisen uvm.

ORDENTLICHE FÖRDERUNG

  • Persönliche und fachliche Weiterbildungsangebote
  • Individuelle Fortbildungen
  • Förderung eigenverantwortlicher Projekte
  • Mitgestaltung des eigenen Arbeitsbereichs

ORDENTLICHE ABSICHERUNG

  • Beihilfeanspruch und Höherversicherung in der Krankenversicherung
  • Nutzung des Beamten-Tarifs in der privaten Kfz-Versicherung
  • Attraktive Berufsunfähigkeitsversicherung mit Dienstgeberzuschuss

ORDENTLICHE GESUNDHEIT

  • Betriebliches Gesundheitsmanagement mit individuellen Sport- und Gesundheitsangeboten
  • Dienstgeberzuschuss zum E-Bike- oder Fahrrad-Leasing
  • Betriebliches Eingliederungsmanagement
  • Auf Wunsch unterstützende Begleitung durch unser modernes und mobiles Seelsorgeteam
  • Attraktive Angebote für persönliche Auszeiten wie Gruppenreisen, Exkursionen und Einkehrtage

ORDENTLICHE UNTERNEHMENSKULTUR

  • 30 Tage Urlaubsanspruch im Rahmen einer 5-Tage-Woche
    Unternehmens- und Führungskultur – gekennzeichnet durch Respekt und gegenseitiges
  • Vertrauen, Transparenz, Angstfreiheit und offenen Umgang
  • Regelmäßige Veranstaltungen und Feiern zur Förderung eines gegenseitigen, wertschätzenden Miteinanders
  • Regelmäßige Veranstaltungen und Feiern zur Förderung eines wertschätzenden Miteinanders

ORDENTLICHE EINRICHTUNG


Unser Haus Maria vom Karmel in Regensburg ist längst zu einer Institution für den Ort und die Umgebung geworden. Ruhig, aber mitten im Leben. Das Senioren-Zentrum liegt eingebettet in eine eigene Parkanlage mitten in Regensburg und bietet 76 pflegebedürftigen Menschen Heimat und eine ganzheitliche Betreuung. Unser herzliches und gut eingespieltes Team garantiert bestmögliche Pflege und ein lebendiges Miteinander.


ORDENTLICHE DIENSTGEBERIN



Der Deutsche Orden engagiert sich mit seinen Ordenswerken bundesweit in über 60 sozialen Einrichtungen. Rund 3.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kümmern sich täglich um die Bedürfnisse und Wünsche der ihnen anvertrauten Menschen in Häusern, Kliniken und Zentren für Seniorinnen und Senioren, Kinder- und Jugendliche, Suchtkranke und Menschen mit Behinderungen.


Für weitere Informationen und Fragen steht Ihnen Frau Daniela Bauer unter der Telefonnummer
+49 941 79966-0 gerne zur Verfügung.


Bewerben Sie sich bequem über unser Online-Formular. Mehr dazu unter #ordentlichestelle


Kontakt für Bewerbung

Christian Stüwert
Personalmarketing

Benefits

  • Beruf und Familie

  • Essen und Trinken

  • Gesundheit

  • Vorsorgeleistungen

Arbeitsort

Reichsstraße 10, 93055 Regensburg

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitszeit Vollzeit, Teilzeit
Arbeitsort
Reichsstraße 10, 93055 Regensburg