Empfangsmitarbeiter Nachtdienst (m/w/d) Minijob

Miesbach
veröffentlicht

Werden Sie ab sofort Teil unseres Empfangsteams!

   
Ihre Aufgaben:

  • Check-In & Check-Out sowie Gästebetreuung unserer nationalen und internationalen Gäste
  • Entgegennahme und Bearbeitung von Reservierungen
  • Übernahme der F/O Tätigkeiten im Nachtdienst
  • Bedienen der Telefonzentrale
  • Kassenführung
  • Bereitschaft zur Übernahme einer Tagschicht

   

Wir wünschen uns:

  • Erfahrungen am Empfang eines vergleichbaren Betriebs
  • Fideliokenntnisse (Suite 8) von Vorteil aber keine Bedingung
  • Zuverlässigkeit, Einsatzbereitschaft, Flexibilität, Selbstständigkeit, Teamfähigkeit
  • Ausgeprägte Gast- und Serviceorientierung sowie Freude am Umgang mit unserem internationalen Gästepublikum
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse

   

Wir bieten Ihnen:

  • Digitales Zeiterfassungssystem
  • Anstellung in einem Ganzjahresbetrieb 
  • Mitarbeiterkleidung (Dirndl, Blusen und Strickjacke bzw. Westen, Hemden und Krawatten)
  • Geregelte Arbeitszeiten
  • Dienstplaneinteilung, bei der persönliche Wünsche berücksichtigt werden
  • Leistungsgerechte Bezahlung
  • Verpflegung in der Mitarbeiterkantine inklusive Wasser und Kaffeespezialitäten
  • Vergünstigte Mitarbeiterraten bei Übernachtungen in den Best Western Hotels
  • Beste Weiterbildungsmöglichkeiten in Form der Best Western Akademie


    

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an Frau Cäcilia Stockenreiter.

Mehr zum Job

Anzeigenart Minijob, Aushilfe
Arbeitszeit Schichtarbeit
Vertragsart Geringfügige Beschäftigung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Sonstiges
Berufskategorie Hotel, Gastronomie, Tourismus, Kultur / Hotelfachkraft, Rezeption, Animation
Arbeitsort Oskar-von-Miller-Straße 2-4, 83714 ​​ Miesbach

Arbeitgeber

Best Western Premier Bayerischer Hof Miesbach

Kontakt für Bewerbung

Cäcilia Stockenreiter
Empfang
Empfangschefin

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Best Western Premier Bayerischer Hof Miesbach