EINSATZPLANUNG FÜR DEN RUHENDEN VERKEHR (M/W/D)

Bad Tölz
veröffentlicht

Wir wachsen kontinuierlich und suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt engagierte Kolleg*innen, die mit uns die interkommunale Zusammenarbeit erfolgreich vorantreiben.

 

Verstärken Sie unser Team im idyllischen Bad Tölz als

 

EINSATZPLANUNG FÜR DEN RUHENDEN VERKEHR (M/W/D)

       

Seit 2007 unterstützen wir als zuverlässiger Partner inzwischen 143 Mitgliedskommunen professionell bei der Durchführung verschiedenster kommunaler Tätigkeiten. Wir wachsen mit unseren Aufgaben. Wir gewinnen stetig neue Gemeinden dazu.Wir entwickeln neue spannende Tätigkeitsfelder. Unser Erfolgsrezept? Zusammen auf Augenhöhe besser, effizienter und erfolgreicher (mit)gestalten – mit einem hochmotivierten Team aus über 120 Mitarbeiter*innen.Werden Sie Teil eines zukunftsorientierten Verbands mit sicherem Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst – unabhängig von Alter, Geschlecht oder Nationalität.Gemeinsam stärker – mit Sicherheit!

 

So gestalten Sie mit

  • Monatliche Planung der bestellten Überwachungsstunden

  • Versendung der Einsatzpläne für den Folgemonat an die

  • Mitarbeiter:innen sowie die Veröffentlichung auf der Homepage für die Gemeinden

  • Kontrolle der Einsatzplanung 

  • In Vertretung: Aufgaben des Fuhrparkmanagements 

      

Darauf dürfen Sie sich freuen

Im Büro  

  • Verantwortungsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit

  • Zunächst auf zwei Jahre befristet mit Aussichtauf Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis

  • Top-ausgestatteter Arbeitsplatz mitten imBayerischen Oberland

  • Teilweise Homeoffice möglich 

  • Fort- und Weiterbildungsangebote 

  • 6 Wochen Urlaubsanspruch

Für den Geldbeutel

  • Leistungsgerechte Entlohnung in einem transparenten Gehaltssystem(entsprechend der persönlichen Voraussetzungen,bis max. EG 9a TVöD bzw. BesGr A 8 BayBesG) 

  • Jahressonderzahlung (Weihnachtsgeld), Jubiläumsgeld,Fahrtkostenzuschuss 

  • Betriebliche Altersvorsorge

Für Ihre Gesundheit

  •  Zahlreiche Erholungsmöglichkeiten in nächster Umgebung, Alpenpanorama „direkt vor der Haustür“

  • Umfassendes Gesundheitsmanagement

Nach Feierabend

  • Überstundenausgleich

  • Flexible, familienfreundliche Arbeitszeitmodelle

  • Zuschüsse zu Sprachkursen und Fitnessstudio




Voraussetzungen

Das bringen Sie mit

  • Beamtin/Beamter der zweiten Qualifikationsebene, Fachlaufbahn Verwaltung und Finanzenoder erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum/zurVerwaltungsfachangestellten (Fachrichtung allgemeineinnere Verwaltung) oder Beschäftigtenlehrgang Ioder vergleichbare Ausbildung 
  • Fachkenntnisse in Logistik und Planung 
  • Kenntnisse im Arbeitszeitgesetz und Arbeitsschutzgesetz 
  • Wirtschaftliche und unternehmerische Denkweise 
  • Strukturierte, selbstständige und ergebnisorientierteArbeitsweise mit Organisationstalent 
  • Hohes Maß an Kommunikations- und Kontaktstärke, Servicebereitschaft sowie Freude, im Team zu arbeiten 
  • Versierter Umgang mit den gängigen MS OfficeAnwendungen 
  • Freundliches, souveränes Auftreten


      

Mitdenken. Mitmachen. Mitgestalten.

Bewerben Sie sich jetzt!

            

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige, vollständige Bewerbung per E-Mail bis 31.05.2022 mit Motivationsschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen. Wenn möglich, bitte in einer PDF-Datei zusammengefügt an:
mitgestalten@zv-oberland.de
Sie haben noch Fragen? Anruf genügt.
Personalabteilung: Franziska Waldherr
Telefon: (0 80 41) 7 92 69 - 62 

Jetzt bewerben

EINSATZPLANUNG FÜR DEN RUHENDEN VERKEHR (M/W/D)

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über Oberland-JOBS.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Zweckverband Kommunales Dienstleistungszentrum Oberland

Zweckverband Kommunales Dienstleistungszentrum Oberland

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Prof.-Max-Lange-Platz 9, 83646 Bad Tölz

Arbeitgeber

Zweckverband Kommunales Dienstleistungszentrum Oberland

Kontakt für Bewerbung

Frau Franziska Waldherr
Personalabteilung

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Zweckverband Kommunales Dienstleistungszentrum Oberland