Dipl.-Sozial-/Heilpädagogen (FH) / Sozial-/Heilpädagogen B. A. (m/w/d) oder vergleichbarer Studiengang in Vollzeit für die Betreuungsstelle (rechtliche Betreuungen nach in Garmisch-Partenkirchen

veröffentlicht

Der Landkreis Garmisch-Partenkirchen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

                                                  

Dipl.-Sozial-/Heilpädagogen (FH) / Sozial-/Heilpädagogen B. A. (m/w/d)

oder vergleichbarer Studiengang  


in Vollzeit für die Betreuungsstelle

(rechtliche Betreuungen nach dem Betreuungsgesetz). 

 

Das Arbeitsverhältnis ist zur Elternzeitvertretung zunächst befristet bis 23.02.2023.

 

Die Aufgaben umfassen insbesondere:

  • Erstellen von Sozialberichten für das Betreuungsgericht gemäß § 1896 ff. BGB
  • Beratung und Unterstützung von Betroffenen und deren Angehörigen
  • Zusammenarbeit mit Betreuern, Beratungsstellen und Einrichtungen
  • Vermittlung von Hilfsangeboten
  • Gremienarbeit
  • eine leistungsgerechte Bezahlung nach dem TVöD und die im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen
  • betriebliche Altersvorsorge
  • interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit im Innen- und Außendienst
  • umfangreiche Einarbeitung und Fortbildungen
  • Möglichkeit von eigenen Arbeitsprojekten
  • gleitende Arbeitszeit Supervision und regelmäßige Teambesprechungen

   

Wir bieten:

  • eine leistungsgerechte Bezahlung nach dem TVöD und die im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen
  • betriebliche Altersvorsorge
  • interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit im Innen- und Außendienst
  • umfangreiche Einarbeitung und Fortbildungen
  • Möglichkeit von eigenen Arbeitsprojekten
  • gleitende Arbeitszeit
  • Supervision und regelmäßige Teambesprechungen

Voraussetzungen

Wir erwarten:

  • selbständige Arbeitsweise, organisatorisches Geschick
  • Eigeninitiative, Kooperationsbereitschaft und Teamgeist 
  • Flexibilität, Kreativität und Fortbildungsbereitschaft
  • gute PC-Kenntnisse
  • Führerscheinklasse B

 

 

Die Stelle ist teilzeitfähig, sofern die ganztägige Wahrnehmung der Aufgaben gewährleistet ist.

 

Die Gleichstellung aller Mitarbeiter*innen ist für uns selbstverständlich. Wir begrüßen deshalb Bewerbungen von allen Interessierten, unabhängig von deren kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Schwerbehinderte Bewerber*innen (m/w/d) werden bei im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen übermitteln Sie uns bitte bis spätestens 05.12.21 im PDF-Format mithilfe des Upload-Portals auf unserer Homepage unter www.lra-gap.de/de/stellenangebote.html  (Telefonische Anfragen: Herr Wassermann, ( 08821/751-259)

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Erziehung, Sozialpädagogik
Arbeitsort Olympiastraße 10, 82467 Garmisch-Partenkirchen

Arbeitgeber

Landratsamt Garmisch-Partenkirchen

Kontakt für Bewerbung

Herr Wassermann
Betreuungsstelle

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Landratsamt Garmisch-Partenkirchen