Dipl. Soz. Päd. (FH) der sozialen Arbeit (m/w/d) oder vergleichbarer BA Abschluss in Teilzeit für 25,5 Std./Woche in Garmisch-Partenkirchen

veröffentlicht


Der "Sozialdienst katholischer Frauen" versteht sich als Frauen- und Fachverband, der sich der Hilfe für sozial gefährdete Kinder, Jugendliche, Frauen und deren Familien widmet.


Der Verein beruht auf den Prinzipien der Ehrenamtlichkeit und des Zusammenwirkens von hauptamtlich und ehren­amt­lich für den Verein Tätigen. Jede/r Einzelne/r ist Repräsentant/in des Ortsvereins Sozialdienst kath. Frauen. Führungskräfte sind sich ihrer hohen Verantwortung bewusst und unterstützen alle Mitarbeiter/innen in ihrer Kompetenz. Die Ver­einbarkeit von Familie und Beruf ist uns besonders wichtig. 


Ihre Aufgaben

  • Ansprechpartner für Menschen unterschiedlicher Nationalitäten
  • Unterstützung bei der Integration und Aktivierung der Fähigkeiten zur Selbsthilfe
  • Beratung und Betreuung beim Auftreten von Problemen im sozialen, familiären und psychischen Bereich
  • Kooperative Zusammenarbeit mit Ämtern und Behörden

Voraussetzungen

  • Fremdsprachenkenntnisse (z.B. Englisch, Französisch, Arabisch)
  • psychische Belastbarkeit
  • Empathie im Umgang  mit Menschen und Familien unterschiedlicher Nationalitäten
  • Teamfähigkeit
  • Sicherer Umgang mit dem PC und Microsoft Office
  • Planungs- und Organisationsgeschick 
  • Führerschein Klasse B


Wir bieten

  • eine interessante Aufgabe in einem kirchlichen Frauenfachverband mit Vergütung nach den AVR und allen Sozialleistungen des kirchlichen Dienstes (einschließlich Zeitwertkonto)
  • regelmäßige Supervision, Teamsitzungen und Fortbildungen sind für uns selbstverständlich

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis ohne Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Erziehung, Sozialpädagogik
Arbeitsort Parkstr., 9, 82467 Garmisch-Partenkirchen

Arbeitgeber

Sozialdienst katholischer Frauen e.V.

Kontakt für Bewerbung

G. Kögl

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits