CIP (Continuous Improvement) Manager (m/w/d)

Geretsried-Gelting

Mobilität erfahren – Zukunft entwickeln.

 

ElringKlinger ist ein weltweit führender Systempartner der Automobilindustrie für Leichtbaulösungen, Elektromobilität, Dichtungs- und Abschirmtechnik, Werkzeugtechnologie sowie Engineering-Dienstleistungen. Mit knapp 10.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an 44 Standorten gestalten wir die Mobilität von heute und morgen aktiv mit.

 

Werden auch Sie Teil unserer Erfolgsgeschichte: Wir bieten interessante Karrieremöglichkeiten in einem internationalen Umfeld, eine attraktive Vergütung und betriebliche Altersvorsorge, flexible Arbeitszeitmodelle und mobiles Arbeiten zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie sowie vielfältige Fortbildungs- und Gesundheitsangebote. 

 

Entwickeln Sie mit uns die Mobilität der Zukunft!

 

Für unseren Standort in Geretsried-Gelting suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet und in Vollzeit einen 

 

 

CIP (Continuous Imrovement) Manager (m/w/d)

Ihre Aufgaben und Verantwortungsbereiche:

  • Identifikation von Verbesserungspotentialen im Werk

  • Leiten von Verbesserungsprojekten, um Verschwendung zu reduzieren

  • Sicherstellen der Anwendung von Standards in den Themenfeldern CIP und Lean Management

  • Analysieren und Verbessern von Prozessen auf Basis von Kennzahlen

  • Teilnahme an regionalen/weltweiten Verbesserungsworkshops (z. B. KAIZEN Hackathon, regionale Summits)

  • Planen und Sicherstellen des CIP-Budgets im Werk in Abstimmung mit der Werkleitung

  • Monatliches Berichten des CIP-Fortschritts

  • Priorisieren von Verbesserungsprojekten und Koordination der Abarbeitung in Zeit und Geld in Zusammenarbeit mit dem Werksmanagement

  • Verwaltung und Bearbeitung der Verbesserungsvorschläge innerhalb des Werkes (BVW/Bottom-Up KAIZEN)

  • Einführung, Schulung und Weiterentwicklung der Lean-Management-Kernmethoden (5S, SFM, Problem Solving, KAIZEN, VSM und SMED) im Werk

  • Planung und Leitung von funktionsübergreifenden Workshops/Projekten (z. B. VSM-Workshops) um EKOS-Prinzipien und -Ziele und Verbesserungen voranzutreiben

  • Regelmäßige Überprüfung von Benchmarks und deren Einführung im Werk in Abstimmung mit der Werkleitung

  • Vorbereitung und Durchführung von (Self-)Assessments

Ihre Anforderungen:

  • Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im technischen Bereich wie z.B. Maschinenbau oder Fahrzeugtechnik, alternativ eine entsprechende Ausbildung mit langjähriger Berufserfahrung

  • Mehrjährige Berufserfahrung im Industrial- oder Production Engineering

  • Fundierte Kenntnisse und Erfahrungen im Projektmanagement

  • Sehr gute Kenntnisse im Bereich CIP Methoden und IATF 16949

  • Sehr gute IT Kenntnisse (MS Office, SAP)

  • Sehr gute Deutschkenntnisse (C1), gute Englischkenntnisse (B2) in Wort und Schrift

  • Unternehmerisches Denken und Handeln

  • Hohe Problemlösungskompetenz, Ziel- und Erfolgsorientierung

  • Produktions- und Prozessorientierung

  • Kreativität, hohe Flexibilität und Anpassungsfähigkeit

  • Sehr gute kommunikative Fähigkeiten, sehr gutes Verhandlungsgeschick



Wir bieten:

  • Attraktive Vergütung (Urlaubsgeld, Weihnachtsgeld, Sonderleistungen)

  • 37-Stunden-Woche

  • 30 Tage Urlaub

  • Flexible Arbeitszeiten

  • Mobiles Arbeiten

  • Betriebliche Altersvorsorge

  • Umfangreiche Fortbildungsmöglichkeiten, u.a. in unserer EK University

  • Moderne und ergonomische Arbeitsplätze

  • Ausstattung mit Arbeitskleidung

  • Monatlich wechselnde Mitarbeiterrabatte

  • Betriebliche Gesundheitsmaßnahmen wie Gesundheitstage, betriebsärztliche Betreuung

  • Arbeitstäglicher Essenszuschuss

  • Mitarbeiterevents

  • Parkplätze

Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung!

Sie verfügen noch nicht über alle angegebenen Anforderungen?

 

Kein Problem!

 

Gerne machen wir Sie fit für Ihren neuen Job mit unseren zahlreichen internen und externen Fortbildungen.

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitszeit Vollzeit
Qualifikation Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss, Mit Berufserfahrung (1 bis 3 Jahre), Mit Berufserfahrung (mehr als 3 Jahre), Abschluss Hochschule / Duales Studium / Berufsakademie , Meister / Techniker
Arbeitsort Leitenstr. 46A, 82538 Geretsried-Gelting

Arbeitgeber

ElringKlinger AG

Kontakt für Bewerbung

Frau Esther Heil

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits