Ausbildung zur ​Medizinischen Fachangestellten (MFA) (m/w/d) in Penzberg

veröffentlicht

Wir suchen für unsere orthopädische Praxis am Standort Penzberg ab September 2021 einen

Azubi (MFA) (m/w/d)

   

Das Orthopädische Fachzentrum (OFZ) mit einem Team aus sehr erfahrenen Fachärzten der Orthopädie und Unfallchirurgie bietet an insgesamt 4 Praxisstandorten das gesamte Spektrum der Orthopädie: Von konservativen Maßnahmen, minimial-invasiven orthopädischen Eingriffen, bis hin zum endoprothetischen Gelenkersatz. Unser Bestreben ist stets die Beweglichkeit und Mobilität unserer Patienten zu bewahren oder wiederherzustellen. Unsere Medizinischen Fachangestellten assistieren unseren Ärzten und Ärztinnen dabei bei der Untersuchung, Behandlung, Betreuung sowie Beratung von Patienten und führen organisatorische- und administrative Arbeiten durch. In Ihrer Ausbildung zur MFA erlangen Sie alle Kenntnisse und Qualifikationen, die hierfür erforderlich sind.


Die Ausbildung im OFZ erfolgt im dualen System (Betrieb und Berufsschule). Auszubildende am Ausbildungsstandort Penzberg besuchen die Berufsschule in Bad Tölz.

   

Der Unterricht erfolgt wöchentlich, in der Regel an 1-2 Tagen/ Woche.

   

Das OFZ bietet regelmäßig an allen 4 Standorten Ausbildungsplätze an. So konnten in den letzten Jahren jährlich Auszubildende die Berufsausbildung erfolgreich absolvieren. Im Anschluss wird vom OFZ eine Übernahme angestrebt.

Zusammenfassend bietet das OFZ mit einem strukturierten, etablierten betrieblichen Ausbildungsplan die besten Chancen für einen optimalen Einstieg in das Berufsleben im medizinischen Sektor.


 Was wir bieten:


  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem großen, modernen und innovativen Unternehmen
  • Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem dynamischen Team
  • Möglichkeit weitere Bereiche, wie bspw. das Ambulante Operieren, kennenzulernen
  • Zusätzliche Angebote, wie z.B. einen Fahrtkostenzuschuss, u.v.m.
  • Diverse interne und externe fakultative Weiterbildungsmöglichkeiten


Fakultative Weiterbildung nach abgeschlossener Ausbildung:


Der stetige Fortschritt der Medizin steht im OFZ an oberster Stelle. Daher werden insbesondere Weiterbildungsmaßnahmen für die Mitarbeiter individuell besprochen und gefördert. So können beispielsweise zusätzliche Qualifikationen in den Bereichen Röntgendiagnostik oder ambulantes Operieren erworben werden.



Sie möchten mehr über uns und Ihren potentiellen, neuen Arbeitsplatz erfahren? Dann wenden Sie sich gerne an:


Manuela Leidner-Hörmann

Orthopädisches Fachzentrum

Johann-Baur-Str. 5

82362 Weilheim

Telefon: 0881 / 93 93 30

www.ofz-online.de

 

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte an


bewerbung@ofz-online.de

 

 

Wir freuen uns darauf Sie kennenzulernen!



Voraussetzungen

  • Gute Deutsch- und Rechtschreibkenntnisse
  • EDV-Grundkenntnisse

Jetzt bewerben

Ausbildung zur ​Medizinischen Fachangestellten (MFA) (m/w/d)

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über Oberland-JOBS.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Orthopädisches Fachzentrum

Orthopädisches Fachzentrum

Mehr zum Job

Anzeigenart Ausbildungsplatz, Lehrstelle
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Ausbildungs- oder Lehrvertrag
Berufliche Praxis ohne Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Sonstiges
Berufskategorie Gesundheit, Medizin, Pflege, Sport / Arzthelfer, Sanitätsdienst
Arbeitsort Im Thal 5, 82377 Penzberg

Arbeitgeber

Orthopädisches Fachzentrum

Kontakt für Bewerbung

Frau Manuela Leidner-Hörmann
Geschäftsführung

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits