Ausbildung zur Fachkraft für Wasserversorgungstechnik (m/w/d) in Garmisch-Partenkirchen

veröffentlicht

Als kommunaler Dienstleistungskonzern versorgen wir Garmisch-Partenkirchen

mit Energien und Trinkwasser. Neben der Abwasser- und Müllentsorgung bedienen wir

auch verschiedene touristische Geschäftsfelder.

 

Ausbildung und Arbeitsplatz mit Zukunft ab September 2022

 

Du bist technisch interessiert, handwerklich geschickt und teamfähig?

Deine Neigung gilt vor allem den Fächern Mathematik, Physik, Chemie und Biologie?

Wir führen Dich im Rahmen einer 3-jährigen Ausbildung zum Beruf

 

Fachkraft für Wasserversorgungstechnik (m/w/d)

 

Wasser ist die Quelle des Lebens und zugleich unser

wichtigstes Lebensmittel. Die Bereitstellung von Wasser

in der erforderlichen Qualität und Menge ist Grundlage

für menschliche Gesundheit, wirtschaftliche Entwicklung

und Wohlstand. Deshalb ist eine funktionierende öffentliche

Trinkwasserversorgung unverzichtbar.

10 – 20 % der Leitungsnetze müssen in den nächsten Jahren saniert werden.

Für diese anspruchsvolle Aufgabe brauchen wir dich.

 

Was machst Du?

 

Deine Aufgabe als Fachkraft für Wasserversorgungstechnik ist es, Rohwasser zu gewinnen, es zu Trinkwasser aufzubereiten und an die Verbraucher zu leiten. Du erlernst die Technik von Grundwasserpumpstationen, Wasserspeicher und Wasserverteilanlagen sowie das Wasserversorgungsnetz der Gemeindewerke Garmisch-Partenkirchen kennen.

Voraussetzung ist die Impfung gegen Covid-19, da wir eine kritische Infrastruktur sind und die Versorgungssicherheit jederzeit gewährleistet sein muss.

   

Was erwartet Dich?

 

  • Eine solide Ausbildung in einem angesehenen kommunalen Unternehmen.
  • Die Weiterbeschäftigung nach erfolgreich abgeschlossener Ausbildung.
  • Ein tarifgerechtes Ausbildungsentgelt nach dem TVAöD und viele zusätzliche soziale Leistungen. (Vergünstigungen für Alpspitz-Wellenbad, Eisstadion, Bergbahnen)
  • Faire Arbeitsbedingungen und ein gutes Betriebsklima.

       

Nähere Informationen zum Ausbildungsverhältnis erfragen Sie bei unserem Personal­leiter,

Herrn Fieger (( 08821 753-6211). Ihre schriftliche Bewerbung mit aktuellem Schulzeugnis und den erforderlichen Nachweisen richten Sie bitte an die Personalabteilung der

 

Gemeindewerke Garmisch-Partenkirchen  ·   Adlerstraße 25  ·   82467 Garmisch-Partenkirchen

personalabteilung@gw-gap.de


Jetzt bewerben

Ausbildung zur Fachkraft für Wasserversorgungstechnik (m/w/d)

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über Oberland-JOBS.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Gemeindewerke Garmisch-Partenkirchen

Gemeindewerke Garmisch-Partenkirchen

Mehr zum Job

Anzeigenart Ausbildungsplatz, Lehrstelle
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Ausbildungs- oder Lehrvertrag
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung (qualifizierender) Hauptschulabschluss
Berufskategorie Handwerk / Sanitär, Heizung, Klimatechnik
Arbeitsort Adlerstr. 25, 82467 Garmisch-Partenkirchen

Arbeitgeber

Gemeindewerke Garmisch-Partenkirchen

Kontakt für Bewerbung

Herr Andreas Fieger

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits