Ausbildung zum staatlich anerkannten Altenpfleger (m/w/d) ab 01.08.2020 in Rottach-Egern

Stellenbeschreibung

Seit 2005 bieten wir im Tegernseer Tal, unterhalb des Wallbergs im Naturschutzgebiet Weißachau, unseren Bewohnern Pflege, Betreuung und Begleitung, an einem Ort, an dem Menschen gerne wohnen, sich wertschätzend begegnen und in ihrem Alltag unterstützt werden. In mehr als 30 Einzelzimmern und 35 Doppelzimmern finden bis zu 103 Bewohner ein angenehmes und herzliches Zuhause. Im Herbst 2020 erweitern wir um 60 weitere Einzelzimmer. Unsere Schwerpunkte liegen in der Pflege und Betreuung von Bewohnern der Pflegegrade 0-5 in Kurzzeit-, Verhinderungs- sowie stationärer Pflege sowie einer Tagesbetreuung für dementiell betroffene Menschen. Unser Haus integriert neben der Arbeit mit Senioren eine Kindergartengruppe, verschiedenen Freizeitvereinen Trainingsmöglichkeiten in unserem Gymnastikraum, und unser Küchenteam versorgt täglich neben unseren Bewohnern weitere Kindertagesstätten mit verschiedenen frischen Gerichten.


Seniorenresidenz Wallberg, Dahoam.

Weltweit hat Deutschland in der Begleitung, Beratung und Pflege älterer und alter Menschen eine Vorbildfunktion übernommen und besitzt somit ein Alleinstellungsmerkmal. Du suchst nicht nur einen Job, sondern eine sinnstiftende berufliche Aufgabe? Etwas womit Du nicht nur Geld verdienst sondern auch Deinen Mitmenschen hilfst? Dann suchen wir DICH ab 01.08.2020 für das Ausbildungsjahr 2020/2021 in Vollzeit (38,5h) für die

Ausbildung zum staatlich anerkannten Altenpfleger (m/w/d)

 

Was genau macht ein Altenpfleger (m/w/d)?

In der Altenpflege geht es um Menschen, überwiegend alte Menschen - jeder Einzelne ein Individuum mit Lebenserfahrung, aber auch mit einem hohen Bedarf an Hilfe, Pflege, Betreuung und Zuwendung.

 

Es gibt viele rüstige Seniorinnen und Senioren, die sich noch weitgehend selbst versorgen können und die vor allem die sozialen und kulturellen Angebote der Altenhilfe schätzen.

 

Altenpflege bedeutet aber auch, dass Du chronisch oder psychisch Kranke und sterbende Menschen betreust und pflegst. Das heißt für Dich, ohne Engagement und eine positive Einstellung zum Leben wirst Du Dich in diesem Beruf nicht wohl fühlen. Genau wie junge Menschen brauchen Seniorinnen und Senioren immer und unbedingt soziale Kontakte, menschliche Nähe, liebevolle Zuwendung.

 

Altenpflege verbindet lebendige Beziehungsarbeit mit pflegerischem Handeln. Sie erfordert eine solide fachliche Ausbildung, soziale Kompetenz, ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Einfühlungsvermögen und eine gute Beobachtungsgabe sowie Interesse an medizinischen Zusammenhängen. Viele dieser Aufgaben werden, ebenso wie organisatorische Pflichten und Verwaltungsaufgaben, eigenverantwortlich erledigt und bieten viel Raum für Kreativität.

 

Als Fachkraft in der Altenpflege bist Du Experte und stellst die Lebensqualität und Zufriedenheit unserer Bewohner sicher, unterstützt sie bei der Alltagsbewältigung sowie bei einer möglichst selbständigen Lebensgestaltung durch Deine individuelle, ganzheitliche und aktivierende Pflege und Betreuung nach den in der Pflege geltenden nationalen Experten­standards und den Pflege­konzepten wie Kin­ästhetik, Bobath und Basale Stimu­lation. Du führst die Grund- und Behandlungs­pflege eigenverantwortlich durch und leitest die Unterstützungskräfte an, verantwortest die Medikamentenausgabe und erstellst und evaluierst die biografieorientierte Pflegeplanung und -dokumentation. Als staatlich anerkannter Altenpfleger (m/w/d) wirkst Du bei der fachlichen Anleitung und Förderung von Pflegehilfskräften, Auszubildenden und Praktikanten mit und nimmst regelmäßig an Fort- und Weiter­bildungen teil.

 

Nach der Ausbildung bietet die Altenpflege interessante berufliche Perspektiven:

  • Wohn- und Pflegegruppenleitung in einem Alten- und Pflegeheim
  • Pflegedienstleitung in einem Alten- und Pflegeheim
  • Fachkraft in der Gerontopsychiatrie
  • Leitung einer Berufsfachschule für Altenpflege
  • Leitung eines ambulanten Dienstes oder einer Sozialstation
  • Studium in den Bereichen Pflegemanagement, Pflegepädagogik (Voraussetzung Fachhochschulreife)

 

Warum eine Ausbildung in der Seniorenresidenz Wallberg?

  • Bei uns findest Du einen sicheren Ausbildungsplatz in einem familienfreundlichen Umfeld mit sehr guten Perspektiven und Weiterentwicklungsmöglichkeiten in einer für die Betreuung und Pflege seiner Bewohner regional sehr beliebten und etablierten Einrichtung.
  • Es erwartet Dich ein ganz besonderes Miteinander mit einem wertschätzenden Umgang im Kollegen- und im Vorgesetztenkreis und einem motivierten Team, in dem Du die Möglichkeiten einer würdevollen und individuellen Betreuung und Pflege von Senioren vorfindest.
  • bei uns steht der Mensch im Mittelpunkt, unabhängig von kultureller und sozialer Herkunft, geschlechtlicher Identität und sexueller Orientierung, Alter, Behinderung, Weltanschauung und Konfession
  • Dich erwartet eine strukturierte Anleitung und fachliche Begleitung durch unsere erfahrenen Praxisanleiter.
  • Wir bieten Dir kostenlos zur Verfügung gestellte moderne Dienstkleidung und Reinigung
  • Du kannst das abwechslungsreiche Verpflegungsangebot in unserem Einrichtungsrestaurant zu vergünstigten Preisen sowie kostenlose Getränke nutzen.
  • Bei Zuzug in die Region Tegernsee bieten wir günstige Personalunterkünfte als Starthilfe für die ersten Monate an und unterstützen Dich auch bei der Wohnungssuche.
  • Wir bieten Dir kostenlose betriebsärztliche Versorgung bei arbeitsmedizinischen Vorsorgeuntersuchungen, Sehtests und Impfungen


Voraussetzungen

Was brauche ich für eine Ausbildung zum staatlich anerkannten Altenpfleger?

  • Spaß und Freude im Umgang mit Menschen
  • Einen Bildungsabschluss mit mittlerer Reife oder gleichwertig oder
  • Einen Bildungsabschluss mit dem qualifizierten Hauptschulabschluss oder gleichwertig oder
  • Einen Bildungsabschluss mit Hauptschulabschluss oder gleichwertig, zusammen mit einer erfolgreich abgeschlossenen einjährigen Ausbildung als Alten- oder Krankenpflegehelfer oder
  • Einen Bildungsabschluss mit Hauptschulabschluss oder gleichwertig, zusammen mit einer erfolgreich abgeschlossenen Berufsausbildung, mit einer vorgesehenen Ausbildungsdauer von mindestens zwei Jahren
  • gesundheitliche Eignung zur Ausübung des Berufes (ärztliche Bescheinigung der Berufsfähigkeit und Nachweisheft §§ 42 / 43 Infektionsschutzgesetz)
  • polizeiliches Führungszeugnis
  • selbständiges, eigenverantwortliches und engagiertes Arbeiten zeichnen Dich aus
  • Organisationstalent, Flexibilität und Belastbarkeit sind Deine Stärken
  • Du arbeitest gerne im Team und Deine ausgeprägte, wertschätzende Kommunikation rundet Dein Profil ab
  • kommunikationssichere Kenntnisse der deutschen Sprache (Level B2 nach CEFR)

  

Wie läuft die Ausbildung ab?

Gemeinsam schaffen wir für Dich die Rahmenbedingungen, damit aus Dir eine kompetente Fachkraft in der Altenpflege werden kann. Die Ausbildung ist eine bundesweit einheitlich geregelte dreijährige Berufsausbildung, die sich in den theoretischen und fachpraktischen Unterricht an den Berufsfachschulen für Altenpflege und in die praktische Ausbildung in der Einrichtung der Senioren- und Altenpflege untergliedert.

 

Sehr gerne bieten wir Dir auch ein Schnupperpraktikum an!

 

Bist Du interessiert? - Dann freuen wir uns auf Deine aussagefähigen Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Schulzeugnisse, Praktikabeurteilungen) per eMail (Anlagen gerne im .pdf-Format, in einer Datei, bis maximal 5MB) an

 

stephan.vogl@seniorenresidenz-wallberg.de

 

Wir bitten um Verständnis, dass es uns leider nicht möglich ist Bewerbungsunterlagen per Post zurückzusenden sowie Reisekosten zu erstatten. Die Daten sowie Unterlagen werden nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens entsprechend den Vorgaben nach DSGVO gelöscht bzw. vernichtet.

 

Für weitere Auskünfte steht Dir unser kaufmännischer Leiter, Herr Stephan Vogl, unter der Telefonnummer 08022 / 1873-0 gerne zur Verfügung.

 

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Jetzt bewerben

Ausbildung zum staatlich anerkannten Altenpfleger (m/w/d) ab 01.08.2020

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über oberland-jobs.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Seniorenresidenz Wallberg | Peter Wisgott GmbH Seniorenresidenz Wallberg | Peter Wisgott GmbH

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen . Die Datenschutzbestimmungen wurden zur Kenntnis genommen.

Mehr zum Job

Anzeigenart Ausbildungsplatz, Lehrstelle
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Ausbildungs- oder Lehrvertrag
Berufliche Praxis ohne Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Mittlere Reife
Berufskategorie Gesundheit, Medizin, Pflege, Sport / Pflegeberufe und Betreuung
Arbeitsort Rosswandweg 4-4a, 83700 Rottach-Egern

Arbeitgeber

Seniorenresidenz Wallberg | Peter Wisgott GmbH

Kontakt für Bewerbung

Stephan Vogl

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Seniorenresidenz Wallberg | Peter Wisgott GmbH
Ausbildung zum staatlich anerkannten Altenpfleger (m/w/d) ab 01.08.2020
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.