Assistenzarzt (w/m) Akutgeriatrie Krankenhaus Schongau / Weilheim in Schongau

Stellenbeschreibung

Die Krankenhaus GmbH Landkreis Weilheim-Schongau ist eine kommunale Einrichtung der Grund- und Regelversorgung mit zwei Akutkrankenhäusern in Schongau und Weilheim. Mit insgesamt 340 akutstationären Betten werden jährlich rund 16.500 stationäre und über 21.000 ambulante Patienten versorgt.

 

Am Krankenhaus Schongau (180 Betten) ist der Hauptsitz des Zentrums für Altersmedizin mit Akutgeriatrie und geriatrischer Rehabilitation. Die Abteilung für Akutgeriatrie verfügt am Krankenhaus Schongau über 30 Betten und am Krankenhaus Weilheim über derzeit 20 Betten – perspektivisch werden 30 Betten angestrebt. Medizinisch, pflegerisch und therapeutisch werden geriatrische Patienten vorwiegend der medizinischen Fachabteilungen beider Akutkrankenhäuser versorgt. Das Krankenhaus Weilheim ist zudem Akademisches Lehrkrankenhaus der Technischen Universität München.

 

Für die akutgeriatrische Fachabteilung an den Standorten Schongau und Weilheim suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

 

Assistenzarzt (w/m)  .  

Unser Leistungsspektrum

  • Eine innovative Klinik, deren medizinisches Leistungsspektrum weit über das eines Grund- und Regelversorger hinaus reicht.
  • Eine insgesamt bis zu 60 Betten umfassenden Akutgeriatrie mit einem großen Spektrum an geriatrischen, internistischen und chirurgischen Krankheitsbildern.
  • Eine fundierte geriatrisch-internistische Ausbildung und mit der Möglichkeit im Rahmen der Weiterbildung in andere medizinische Fachbereich zu rotieren

Sie bringen mit 

  • die deutsche Approbation nach § 3 BOÄ, mindestens die Berufserlaubnis nach §10 BOÄ
  • eine hohe Motivation und Freude an der Versorgung und Funktionsdiagnostik für geriatrisch - internistische sowie chirurgische Erkrankungen
  • persönliche Stärke für strukturiertes, selbständiges und teamorientiertes Arbeiten
  • freundliches Auftreten, Kommunikationsfähigkeit und Empathie zu senioren bzw. geriatrischen Patienten und Angehörigen
  • idealer Weise erste Berufserfahrung im Bereich Innere Medizin oder Akutgeriatrie

 

Wir bieten Ihnen

  • Mitarbeit in einem motivierten und leistungsstarken, interdisziplinärem Team (Ärzte, Pflege, Therapeuten, Sozialdienst) mit flachen Hierarchien
  • Ausbildung nach WBO 2004 Innere Medizin (Common Trunk 3 Jahre), Facharzt Innere Medizin (5 Jahre), Facharzt Innere Medizin und Gastroenterologie (18 Monate) mit Internistischer Intensivmedizin
  • eine ansprechende Vergütung nach dem TV Ärzte VKA mit weiteren Möglichkeiten zur bAV
  • bei Bedarf übergangsweise eine Wohngelegenheit in unseren Appartements

 

Kontakt / Information

Ergänzende Informationen erhalten Sie von Herrn Sebastian Mühle, Chefarzt der Abteilung Akutgeriatrie,

unter 08861 / 215 - 439 (Sekretariat Frau Lorenz).

 

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – Ihre Unterlagen senden Sie bitte an:

 

bewerbung@kh-gmbh-ws.de oder

 

Krankenhaus GmbH Landkreis Weilheim-Schongau,

Personalabteilung, Herrn Stefan Richter

Marie-Eberth-Str. 6, 86956 Schongau

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Gesundheit, Medizin, Pflege, Sport / Arzt, Mediziner
Arbeitsort Marie-Eberth-Str. 6, 86956 Schongau

Arbeitgeber

Krankenhaus GmbH Landkreis Weilheim-Schongau

Kontakt für Bewerbung

Herr Stefan Richter
Marie-Eberth-Str. 6, 86956 Schongau s.richter@kh-gmbh-ws.de
Krankenhaus GmbH Landkreis Weilheim-Schongau
Ähnliche Jobs
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.