Akademischer Experte (m/w/d) für Wasserstofftechnologie in Eschenlohe

veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Für unsere Entwicklungsaktivitäten auf dem Gebiet der Wasserstofftechnologie suchen wir einen 


akademischen Experten (m/w/d) mit Schwerpunkt „Erzeugung von Wasserstoff“.


Seit Jahrzehnten engagiert sich die Oberland Mangold GmbH international im Umwelttechnik-Bereich, immer als Vorreiter und Brücke zwischen F&E und Praxiseinsatz.
Dazu gehören die Entwicklung und Produktion von grünen Wasserstoff-Technologien.


Gestalten auch Sie mit uns die Zukunft. Als Experte (m/w/d) im Bereich der Elektrolyse von Wasser sind Sie ein wichtiger Teamplayer für den Aufbau und die Realisierung unserer Konzepte.


Mit flachen Hierarchien, einer offenen Kommunikationskultur und echter Teamarbeit ermöglichen wir unseren Mitarbeitern und somit auch Ihnen ein optimales Arbeitsumfeld.


Diese Aufgaben erwarten Sie:

  • Als Experte (m/w/d) auf dem Gebiet der Wasserstofftechnologie entwickeln Sie mit uns Schlüsselkomponenten wie z.B. Elektrodenmaterialien, porous transport layers (PTL) im Bereich der H2O-Elektrolyse. Dazu gehören sowohl die alkalische als auch die PEM-Wasserelektrolyse. 
  • Innerhalb Ihres Entwicklungsbereichs leiten und verantworten Sie die entsprechenden Projekte. Dazu gehören die Einhaltung von Terminplanungen, Budget-Vorgaben und Spezifikationen sowie das Erstellen einschlägiger Projektberichte. 
  • Sie identifizieren externe Netzwerke und bauen eigene, den Projekten dienliche Netzwerke auf. 
  • Sie unterstützen die Entwicklung neuer Geschäftsmodelle zur Umsetzung der Wasserstoffstrategie unseres Hauses.

     

Das bieten wir:

Wir bieten Ihnen alle Vorteile eines erfolgreich expandierenden, mittelständischen Unternehmens. Neben spannenden und abwechslungsreichen Aufgabengebieten dürfen Sie ein motivierendes Umfeld erwarten, in dem eigenverantwortliches Arbeiten Freude macht und neue Ideen willkommen sind. Darüber hinaus bieten wir einensicheren und attraktiven Arbeitsplatz mit Festanstellung in Vollzeitbei angemessener Vergütung.

Voraussetzungen

  • Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Verfahrenstechnik, Chemie, Physik, Metallurgie, Maschinenbau, o.ä. setzen wir voraus.
  • Grundsätzlich haben Sie vertiefte Kenntnisse auf dem Gebiet der Wasserstofftechnologie, insbesondere im Bereich „Erzeugung von Wasserstoff“. 
  • Darüber hinaus haben Sie fundierte Kenntnisse hinsichtlich Organisation und Verantwortung von Projekten sowie Ausarbeitung von Konzepten und Dokumenten. 
  • Idealerweise verfügen Sie bereits über Netzwerk-Kontakte zu fachspezifischen Hochschulen, Instituten und Firmen. 
  • Kenntnisse im Projektmanagement sind wünschenswert. 
  • Selbstständigkeit, Teamfähigkeit sowie Interesse am interdisziplinären Arbeiten setzen wir voraus


Haben wir Ihr Interesse geweckt?


Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen im PDF-Format, die Sie uns bitte per E-Mail sowie gerne mit Angabe Ihres Gehaltswunsches und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins senden an job@oberland-mangold.de.


Übrigens: Ihr künftiger Arbeitsplatz liegt im Landkreis Garmisch-Partenkirchen und somit in einer der landschaftlich reizvollsten Gegenden Deutschlands mit einem außergewöhnlich hohen Freizeitwert.


Weitere Informationen über unser Unternehmen finden Sie im Internet unter

www.oberland-mangold.de

Oberland Mangold GmbH In der Enz 1 D-82438 Eschenlohe

Jetzt bewerben

Akademischer Experte (m/w/d) für Wasserstofftechnologie

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über oberland-jobs.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Oberland Mangold GmbH

Oberland Mangold GmbH

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Produktion, Forschung und Entwicklung / Forschung und Entwicklung
Arbeitsort In der Enz 1, 82438 Eschenlohe

Arbeitgeber

Oberland Mangold GmbH

Kontakt für Bewerbung

Herr Leonhard Stöhr

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Oberland Mangold GmbH