Ausbildungsplatz Tiermedizinische/r Fachangestellte/r in München

Stellenbeschreibung

Tätigkeitsbereich:

Tierarzthelfer/innen betreuen die zu behandelnden Tiere vor, während und nach der Behandlung. Sie assistieren bei der Behandlung von Tieren und bei chirurgischen Eingriffen und sie versorgen Notfälle. Außerdem kümmern sie sich um Tiere auf der Krankenstation und führen Laborarbeiten aus. Sie sorgen für Ordnung und Hygiene in der Abteilung und erledigen die anfallenden Verwaltungsarbeiten. Sie unterstützen Tierärzte/Tierärztinnen durch Übernahme der anfallenden Assistenz und organisatorische Tätigkeiten. In der tierärztlichen Praxis überprüfen sie vor Beginn der Sprechstunde die Ordnung im Wartezimmer und in den Praxisräumen. Sie vergeben Termine, regeln die Besuchsfolge und führen die Kartei.


Bewirb Dich gleich online! >>Klick hier!<<


Ausbildungsinhalte:


Im 1. Ausbildungsjahr:

  • Arbeitsschutz, Arbeitshygiene, Umweltschutz und rationelle Energieverwendung
  • Kenntnisse über das Gesundheits- und Veterinärwesen
  • Betreuen der Tiere vor, während und nach der Behandlung
  • Pflegen, reinigen, desinfizieren und sterilisieren von medizinisch-technischen Geräten und Instrumenten
  • Sofortmaßnahmen bei Notfällen
  • Anwenden von medizinischen Fachausdrücken und Grundkenntnisse über Krankheiten von Tieren


Im 2. Ausbildungsjahr:

  • Aufbau und Funktion des Herz- und Kreislaufsystems, des Blutes sowie der Haut- und Sinnesorgane
  • Organisieren von Verwaltung- und Praxisarbeiten
  • Mitwirken bei diagnostischen und therapeutischen Maßnahmen des Tierarztes
  • Umgehen mit Arzneimitteln, Sera und Impfstoffen sowie Heil- und Hilfsmitteln


Im 3. Ausbildungsjahr:

  • Vertiefung der Kenntnisse aus dem 1. und 2. Ausbildungsjahr
  • sachgemäße Anwendung von Diagnose- und Therapiegeräten unter Anleitung des Tierarztes
  • Beruhigung und Festhalten von Tieren
  • Überwachung der Narkose
  • Anlegen von Verbänden

 

Bewirb Dich gleich online! >>Klick hier!<<



Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.