Ausbildung zum Drogist (w/m) mit der Möglichkeit der Weiterbildung zum Handelsfachwirt 2019 in Weilheim in Oberbayern

Stellenbeschreibung

Ausbildung zum


Drogist (w/m) mit der Möglichkeit der Weiterbildung zum Handelsfachwirt 2019


Rund 3.200 junge Menschen erleben derzeit bei einem der größten Drogeriemarktfilialisten in Deutschland eine vielseitige Ausbildung, bei der sie vom ersten Tag an Teil des Teams sind, eigenverantwortlich handeln und ihre Ideen einbringen können.


Aufgaben und Lerninhalte:

  • Kunden beraten und Verkaufsgespräche führen
  • sämtliche Tätigkeiten rund um die Annahme, Lagerung und Präsentation der Ware
  • Kasse bedienen und abrechnen
  • Filialorganisation, wie zum Beispiel Mitwirkung bei der Mitarbeitereinsatzplanung
  • Filialaktionen planen und umsetzen
  • Drogistische Warenkunde (unter anderem zu den Themen Gesundheit, Ernährung, Kosmetik, Foto)
  • Betriebsorganisation
  • Buchführung


Rahmenbedingungen:


Lernorte

  • Ihr dm-Markt
  • Städtische Berufsschule für Zahntechnik, Chemie-, Biologie- und Drogerieberufe München


Ausbildungsdauer

  • drei Jahre
  • Abiturienten haben unter bestimmten Voraussetzungen die Möglichkeit, auf zwei Jahre zu verkürzen


Zusatzqualifikation Handelsfachwirt (w/m)

  • möglich im Anschluss an die Ausbildung zum Drogisten
  • Vermittlung von betriebswirtschaftlichem Hintergrundwissen gepaart mit Persönlichkeitsentwicklung durch u.a. künstlerische Arbeit


Dauer und Lernorte: 

  • 1 Jahr; 
  • die dm-Märkte deutschlandweit und das Alanus Werkhaus in Alfter bei Bonn


Ausbildungsbeginn:

01.09.2019


dm-drogerie markt GmbH + Co. KG

Ansprechpartner:

Justin Bahm Tel.: 0721/5592-2498

Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.