188 Befristete Anstellungen im Oberland

Direkt in Deinen Posteingang

Sobald ein neuer Job eingestellt wird, schicken wir Dir eine Mail.

Es gelten die Nutzungsbedingungen.
Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.
Suchagenten-Benachrichtigung
Pflegefachkraft (m/w/d) in der Suchthilfe
Deutscher Orden Ordenswerke
Bad Feilnbach

*** ELTERNZEITVERTRETUNG *** Wir sind Ihnen dankbar, dass Sie sich für den Beruf der Pflegefachkraft (m/w/d) entschieden haben. Sie haben sich bewusst entschlossen, Menschen zu helfen, ihnen Kraft zu geben, sie zu begleiten und ihnen den Respekt entgegenzubringen, den sie verdienen. Diese Einstellung verdient höchste Anerkennung.  Wir wissen, was Sie tagtäglich leisten und wir wissen welche Entbehrungen Ihr Beruf mit sich bringt. Deshalb möchten wir Ihnen die Wertschätzung entgegenbringen, die Sie verdient haben. Wertschätzung wird beim Deutschen Orden und ganz besonders Haus Schwarzenberg in Bad Feilnbach großgeschrieben und deshalb haben wir uns viele Gedanken gemacht, wie wir Ihre zukünftige Arbeit bei uns, Ihre persönlichen Stärken und Ihre Einsatzbereitschaft bestmöglich würdigen können. Wenn Sie unsere Anforderungswünsche erfüllen, schicken Sie uns bitte Ihre Bewerbung. Es freut uns, dass Sie sich die Zeit nehmen und wir Sie hoffentlich bald kennenlernen dürfen. Unsere Anforderungswünsche an Sie: Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als examinierte Pflegefachkraft (m/w/d) oder Heilerziehungspfleger (m/w/d). Sie möchten Menschen primär begleiten und ihnen als vertrauter Ansprechpartner dienen. Sie wünschen sich einen Arbeitsplatz mit hohem Freizeitwert im wunderschönen Alpenvorland. Sie träumen von einem Arbeitsumfeld mit Fokus auf Natur und Umwelt, Tierpflege, Tierwohl, Ökologie und Nachhaltigkeit. Sie haben eine  PKW-Führerschein Sie haben Spaß an Ihrer Arbeit und Freude daran, Ihr Arbeitsumfeld kreativ mitzugestalten. Sie besitzen eine wertschätzende Haltung gegenüber suchtkranken Menschen. Sie sind zuverlässig, begeisterungsfähig und kommunikationsstark. Sie arbeiten gerne eigenverantwortlich und gleichzeitig teamorientiert. Ihnen sind Werte wie Nächstenliebe, Mitgefühl und Gerechtigkeit wichtig. Unser Wertschätzungsangebot an Sie: ORDENTLICHE STELLE Ein vorerst befristeter Dienstvertrag mit tariflicher Vergütung nach AVR (Caritas) Verlässliche Dienstplanung und familienfreundliche Arbeitszeitmodelle Angenehmes Arbeitsklima in einem humorvollen, engagierten und aufgeschlossenen Team Mitwirkung bei der interdisziplinären Hilfe-/ Förderplanung Sicherstellung der medizinischen-pflegerischen Versorgung der Bewohner/-innen und Koordination von Arztterminen,  Durchführung von Drogen- und Alkoholscreenings Führen supportiver Gespräche Gestaltung und Leitung von Gruppenangeboten Speziell im Nachtdienst: Haus- und Zimmerdurchgänge sowie Anwesenheitskontrollen  Wechseldienst Dokumentationstätigkeiten Bei Bedarf: Führen von Krisengesprächen, Durchführung von Alkohol- und Urinkontrollen Ein starkes christliches Leitbild, das unter dem Motto HELFEN UND HEILEN den Menschen ins Zentrum stellt  ORDENTLICHE ZUSCHÜSSE Jahressonderzahlung Inflationsausgleichsprämie Betriebliche dienstgeberfinanzierte Altersvorsorge Vermögenswirksame Leistungen und Jubiläumsprämien ORDENTLICHE FÖRDERUNG Persönliche und fachliche Weiterbildungsangebote Individuelle Fortbildungen Förderung eigenverantwortlicher Projekte Mitgestaltung des eigenen Arbeitsbereichs ORDENTLICHE ABSICHERUNG Beihilfeanspruch und Höherversicherung in der Krankenversicherung Nutzung des Beamten-Tarifs in der privaten Kfz-Versicherung Attraktive Berufsunfähigkeitsversicherung mit Dienstgeberzuschuss ORDENTLICHE GESUNDHEIT Dienstgeberzuschuss zum E-Bike- oder Fahrrad-Leasing  Betriebliches Eingliederungsmanagement Auf Wunsch unterstützende Begleitung durch unser modernes und mobiles Seelsorgeteam Attraktive Angebote für persönliche Auszeiten wie Gruppenreisen, Exkursionen und Einkehrtage ORDENTLICHE UNTERNEHMENSKULTUR 30 Tage Urlaubsanspruch im Rahmen einer 5-Tage-Woche Unternehmens- und Führungskultur –  gekennzeichnet durch Respekt und gegenseitiges Vertrauen, Transparenz, Angstfreiheit und offenen Umgang Regelmäßige Veranstaltungen und Feiern zur Förderung eines wechselseitigen, wertschätzenden Miteinanders ORDENTLICHE EINRICHTUNG Unsere soziotherapeutische Einrichtung Haus Schwarzenberg in Bad Feilnbach bietet 52 Plätze der besonderen Wohnform für alkohol-, drogen- und medikamentenabhängige Frauen und Männer. Wir begleiten unsere Bewohner und Bewohnerinnen mit verschiedenen Maßnahmen auf ihrem Weg in ein abstinentes, zufriedenes und selbstbestimmtes Leben. ORDENTLICHE DIENSTGEBERIN Der Deutsche Orden engagiert sich mit seinen Ordenswerken bundesweit in über 60 sozialen Einrichtungen. Rund 3.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kümmern sich täglich um die Bedürfnisse und Wünsche der ihnen anvertrauten Menschen in Häusern, Kliniken und Zentren für Seniorinnen und Senioren, Kinder- und Jugendliche, Suchtkranke und Menschen mit Behinderungen. Für weitere Informationen und Fragen steht Ihnen Frau Bettina Neumayr unter der Telefonnummer:  + 49160 93460-859 gerne zur Verfügung.

1 Filter aktiv