15 Stellenangebote als Beamtin / Beamter im Oberland

Direkt in Deinen Posteingang

Sobald ein neuer Job eingestellt wird, schicken wir Dir eine Mail.

Es gelten die Nutzungsbedingungen.
Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.
Suchagenten-Benachrichtigung
Sachbearbeiter (m/w/d) in der Buchhaltung
Deutscher Orden Ordenswerke
Weyarn

Sie lieben Zahlen, Rechnungen und Belege. Sie schätzen geordnete Abläufe und strukturierte Tätigkeiten. Sie sind zuverlässig, gut organisiert, arbeiten gerne eigenverantwortlich, möchten aber nicht auf die Unterstützung eines professionellen Teams verzichten. Kurz gesagt, Buchhaltung ist Ihre Leidenschaft.  Alles was Ihnen noch fehlt, ist ein Arbeitgeber, der zu Ihnen passt. Ein Arbeitgeber mit einem sinnstiftenden Leitbild und einem wertschätzenden Konzept. Wertschätzung wird bei den Ordenswerken des Deutschen Ordens und daher auch in der Hauptgeschäftsstelle in Weyarn großgeschrieben. Es ist uns wichtig, Ihre zukünftige Arbeit bei uns sowie Ihre persönlichen Stärken und Ihre Einsatzbereitschaft mit unseren Wertschätzungsangeboten bestmöglich zu würdigen und zu fördern. Wenn Sie unsere Anforderungswünsche erfüllen, schicken Sie uns bitte Ihre Bewerbung. Es freut uns, dass Sie sich die Zeit nehmen und wir Sie hoffentlich bald kennenlernen dürfen. Unsere Anforderungswünsche an Sie: Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung und mindesten 2 Jahre Berufserfahrung. Sie haben Spaß an der eigenverantwortlichen, strukturierten und unterstützenden Bearbeitung von laufenden Geschäftsvorfällen. Sie schätzen die Arbeit im Team. Sie sind zuverlässig, begeisterungsfähig und kommunikationsfreudig. Ihnen sind Werte wie Nächstenliebe, Mitgefühl und Gerechtigkeit wichtig. Unser Wertschätzungsangebot an Sie: ORDENTLICHESTELLE Ein sicherer, hybrider Arbeitsplatz mit einem unbefristeten Dienstvertrag 60% mobiles Arbeiten bereits nach 6 Monaten möglich  Kontierung und Buchung von Bankkontoauszügen Eine tarifliche Vergütung nach AVR Pflege der Debitoren und Kreditoren Sehr angenehmes Arbeitsklima in einem engagierten und aufgeschlossenen 15köpfigen Team Kontenklärung und Kontenabstimmung Teaminterne Karrierechancen Ein starkes christliches Leitbild, das unter dem Motto HELFEN UND HEILEN den Menschen ins Zentrum stellt  ORDENTLICHE ZUSCHÜSSE Urlaubs- und Weihnachtsgeld Inflationsausgleichsprämie Betriebliche dienstgeberfinanzierte Altersvorsorge Vermögenswirksame Leistungen und Jubiläumsprämien Vorteile bei externen Kooperationspartnern in den Bereichen Mode, Technik, Reisen, uvm. ORDENTLICHE FÖRDERUNG Persönliche und fachliche Weiterbildungsangebote Individuelle Fortbildungen Förderung eigenverantwortlicher Projekte Mitgestaltung des eigenen Arbeitsbereichs ORDENTLICHE ABSICHERUNG Beihilfeanspruch und Höherversicherung in der Krankenversicherung Nutzung des Beamten-Tarifs in der privaten Kfz-Versicherung Attraktive Berufsunfähigkeitsversicherung mit Dienstgeberzuschuss ORDENTLICHE GESUNDHEIT Betriebliches Gesundheitsmanagement mit individuellen Sport- und Gesundheitsangeboten Dienstgeberzuschuss zum E-Bike- oder Fahrrad-Leasing Betriebliches Eingliederungsmanagement Auf Wunsch unterstützende Begleitung durch unser modernes und mobiles Seelsorgeteam Attraktive Angebote für persönliche Auszeiten wie Gruppenreisen, Exkursionen und Einkehrtage ORDENTLICHE UNTERNEHMENSKULTUR 30 Tage Urlaubsanspruch im Rahmen einer 5-Tage-Woche Unternehmens- und Führungskultur –   gekennzeichnet durch Respekt und gegenseitiges Vertrauen, Transparenz, Angstfreiheit und offenen Umgang Regelmäßige Veranstaltungen und Feiern zur Förderung eines wechselseitigen, wertschätzenden Miteinanders ORDENTLICHE DIENSTGEBERIN Der Deutsche Orden engagiert sich mit seinen Ordenswerken bundesweit in über 60 sozialen Einrichtungen. Rund 3.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kümmern sich täglich um die Bedürfnisse und Wünsche der ihnen anvertrauten Menschen in Häusern, Kliniken und Zentren für Seniorinnen und Senioren, Kinder- und Jugendliche, Suchtkranke und Menschen mit Behinderungen. Für weitere Informationen und Fragen steht Ihnen Frau Simone Feldschmidt unter der Telefonnummer:  + 49 8020 906-389 gerne zur Verfügung. Bewerben Sie sich bequem über unser Online-Formular. Mehr dazu unter #ordentlichestelle

Ausbildung zum Kaufmann/-frau für Büromanagement (m/w/d)
Deutscher Orden Ordenswerke
Weyarn

Ab dem 01.09.2024 in Vollzeit Wir freuen uns auf Dich! Wir haben uns nämlich auf Dich vorbereitet. Wir wissen, was Dir wichtig ist und was Du von uns erwartest. Wir wollen Dich nicht nur zum Kaufmann bzw. zur Kauffrau für Büromanagement ausbilden, wir wollen Dich auch optimal begleiten und fördern. Deine Zukunft haben wir immer im Blick und unterstützen Dich auf dem Weg zu Deinem persönlichen Traumjob. Wir sehen Dich als Individuum, akzeptieren Deine Schwächen und fördern Deine Stärken und es ist uns wichtig, Dir von Anfang an die Wertschätzung zukommen zu lassen, die Du verdient hast. Nicht nur deshalb möchten wir Deine Ausbildung bei uns in der Hauptgeschäftsstelle in Weyarn, mit unseren Wertschätzungsangeboten bestmöglich würdigen und fördern.  Wenn Du unsere Anforderungswünsche erfüllst, schick uns bitte Deine Bewerbung. Es freut uns, dass Du Dir die Zeit nimmst und wir Dich hoffentlich bald kennenlernen dürfen. Unsere Anforderungswünsche an Dich: Du hast die mittlere Reife. Du überzeugst durch Dein Interesse an kaufmännischen Fragestellungen und hast Freude am Organisieren und Planen. Zu Deinen Stärken gehören ein gutes sprachliches Ausdrucksvermögen, eine sichere Rechtschreibung sowie Geschick im Umgang mit Zahlen. Die Zusammenarbeit im Team macht Dir Spaß. Du bist zuverlässig, begeisterungsfähig und kommunikationsfreudig. Dir sind Werte wie Nächstenliebe, Mitgefühl und Gerechtigkeit wichtig. Unser Wertschätzungsangebot an Dich: ORDENTLICHE AUSBILDUNG Eine praxisorientierte und abwechslungsreiche dreijährige Ausbildung Eine tarifliche Ausbildungsvergütung nach AVR (Caritas) Einblicke in unterschiedliche Unternehmensbereiche eines großen karitativen Trägers Durchlaufen der verschiedenen Abteilungen: Personalmanagement, Unternehmenskommunikation, Marketing, Recruiting, Buchhaltung, Fakturierung, Assistenz uvm. Eine sinnstiftende und wertgeschätzte Tätigkeit Besuche unserer Einrichtungen und Mitgestaltung verschiedener Projekte Beste Übernahmechancen nach erfolgreichem Abschluss Engagierte Ausbildungsbeauftragte und ein motiviertes und unterstützendes Team Blockunterricht in der Berufsschule Miesbach bzw. München Ein starkes christliches Leitbild, das unter dem Motto HELFEN UND HEILEN den Menschen ins Zentrum stellt ORDENTLICHE ZUSCHÜSSE Urlaubs- und Weihnachtsgeld Gehalt 1. Ausbildungsjahr: 1.218 € Betriebliche dienstgeberfinanzierte Altersvorsorge Vermögenswirksame Leistungen und Jubiläumsprämien Vorteile bei externen Kooperationspartnern in den Bereichen Mode, Technik, Reisen uvm. ORDENTLICHE FÖRDERUNG Persönliche und fachliche Weiterbildungsangebote Individuelle Fortbildungen Förderung eigenverantwortlicher Projekte Mitgestaltung des eigenen Arbeitsbereichs ORDENTLICHE ABSICHERUNG Beihilfeanspruch und Höherversicherung in der Krankenversicherung Nutzung des Beamten-Tarifs in der privaten Kfz-Versicherung Attraktive Berufsunfähigkeitsversicherung mit Dienstgeberzuschuss ORDENTLICHE GESUNDHEIT Betriebliches Gesundheitsmanagement mit individuellen Sport- und Gesundheitsangeboten Dienstgeberzuschuss zum E-Bike- oder Fahrrad-Leasing Betriebliches Eingliederungsmanagement Auf Wunsch unterstützende Begleitung durch unser modernes und mobiles Seelsorgeteam Attraktive Angebote für persönliche Auszeiten wie Gruppenreisen, Exkursionen und Einkehrtage ORDENTLICHE UNTERNEHMENSKULTUR 30 Tage Urlaubsanspruch im Rahmen einer 5-Tage-Woche Unternehmens- und Führungskultur –   gekennzeichnet durch Respekt und gegenseitiges Vertrauen, Transparenz, Angstfreiheit und offenen Umgang Regelmäßige Veranstaltungen und Feiern zur Förderung eines wechselseitigen, wertschätzenden Miteinanders ORDENTLICHE DIENSTGEBERIN Der Deutsche Orden engagiert sich mit seinen Ordenswerken bundesweit in über 60 sozialen Einrichtungen. Rund 3.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kümmern sich täglich um die Bedürfnisse und Wünsche der ihnen anvertrauten Menschen in Häusern, Kliniken und Zentren für Seniorinnen und Senioren, Kinder- und Jugendliche, Suchtkranke und Menschen mit Behinderungen. Für weitere Informationen und Fragen steht Dir Frau Simone Feldschmidt unter der Telefonnummer:   + 49 8020906-389 gerne zur Verfügung. Bewirb Dich bequem über unser Online-Formular. Mehr dazu unter #ordentlichestelle

Systemadministrator (m/w/d)
Deutscher Orden Ordenswerke
Weyarn

#ordentlichestelle EDV/ Kommunikationstechnik Unbefristet in Vollzeit Sie wollen einen Neustart? Sie suchen eine neue Herausforderung und wollen einen verantwortungsvollen und abwechslungsreichen Arbeitsbereich, bei dem der Mensch im Mittelpunkt steht? Sie sind zuverlässig, gut organisiert, kommunikativ, arbeiten gerne eigenverantwortlich, möchten aber nicht auf die Unterstützung eines professionellen Teams verzichten? Kurz gesagt, Ihr Beruf ist Ihre Leidenschaft. Alles, was Ihnen noch fehlt, ist ein Arbeitgeber, der zu Ihnen passt. Ein Arbeitgeber mit einem sinnstiftenden Auftrag und einer wertschätzenden Unternehmenskultur. Wertschätzung wird in den Ordenswerken des Deutschen Ordens und daher auch in der Hauptgeschäftsstelle in Weyarn großgeschrieben. Es ist uns wichtig, Ihre zukünftige Arbeit bei uns sowie Ihre persönlichen Stärken und Ihre Einsatzbereitschaft mit unseren Wertschätzungsangeboten bestmöglich zu würdigen und zu fördern. Wenn Sie unsere Anforderungswünsche erfüllen, schicken Sie uns bitte Ihre Bewerbung. Es freut uns, dass Sie sich die Zeit nehmen und wir Sie hoffentlich bald kennenlernen dürfen. Unsere Anforderungswünsche an Sie: Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung im IT-Bereich (Fachinformatiker für Systemadministration oder eine vergleichbare Ausbildung bzw. Studium). Sie verfügen über Kenntnisse in den Bereichen Microsoft AZURE Cloud, Microsoft Serversysteme, MS Exchange und Office365, Microsoft Active Directory, Azure Virtual Desktop (AVD), Citrix (Xen App), Microsoft Intune, Firewalls und VPN (Checkpoint), Netzwerktopologien und Cloud-Telefonie. Sie zeichnen sich durch sehr gute Kommunikationsfähigkeit, unternehmerisches Denken und Handeln sowie Spaß an der Arbeit im Team aus. Sie sind bereit, Prozesse zu optimieren, Konzepte weiterzuentwickeln und bei Projekten mitzuwirken. Sie arbeiten eng mit den anderen Abteilungen der Hauptgeschäftsstelle, unseren über 60 Einrichtungen und Diensten sowie externen Dienstleistern zusammen. Sie haben Spaß an einer strukturierten und eigenverantwortlichen Arbeitsweise. Sie sind zuverlässig, begeisterungsfähig und dienstleistungsorientiert. Ihnen sind Werte wie Nächstenliebe, Mitgefühl und Gerechtigkeit wichtig.  Unser Wertschätzungsangebot an Sie: ORDENTLICHE STELLE Ein sicherer Arbeitsplatz mit einem unbefristeten Dienstvertrag 60% mobiles Arbeiten möglich Eine tarifliche Vergütung nach AVR (Caritas) Sehr angenehmes Arbeitsklima in einem engagierten und aufgeschlossenen Team Ein starkes christliches Leitbild, das unter dem Motto HELFEN UND HEILEN den Menschen ins Zentrum stellt ORDENTLICHE ZUSCHÜSSE Urlaubs- und Weihnachtsgeld Inflationsausgleichsprämie Betriebliche dienstgeberfinanzierte Altersvorsorge Vermögenswirksame Leistungen und Jubiläumsprämien Vorteile bei externen Kooperationspartnern in den Bereichen Mode, Technik, Reisen, uvm. ORDENTLICHE FÖRDERUNG Persönliche und fachliche Weiterbildungsangebote Individuelle Fortbildungen Förderung eigenverantwortlicher Projekte Mitgestaltung des eigenen Arbeitsbereichs ORDENTLICHE ABSICHERUNG Beihilfeanspruch und Höherversicherung in der Krankenversicherung Nutzung des Beamten-Tarifs in der privaten Kfz-Versicherung Attraktive Berufsunfähigkeitsversicherung mit Dienstgeberzuschuss ORDENTLICHE GESUNDHEIT Betriebliches Gesundheitsmanagement mit individuellen Sport- und Gesundheitsangeboten Dienstgeberzuschuss zum E-Bike- oder Fahrrad-Leasing Betriebliches Eingliederungsmanagement Auf Wunsch unterstützende Begleitung durch unser modernes und mobiles Seelsorgeteam Attraktive Angebote für persönliche Auszeiten wie Gruppenreisen, Exkursionen und Einkehrtage ORDENTLICHE UNTERNEHMENSKULTUR 30 Tage Urlaubsanspruch im Rahmen einer 5-Tage-Woche Unternehmens- und Führungskultur –   gekennzeichnet durch Respekt und gegenseitiges Vertrauen, Transparenz, Angstfreiheit und offenen Umgang Regelmäßige Veranstaltungen und Feiern zur Förderung eines wechselseitigen, wertschätzenden Miteinanders ORDENTLICHE DIENSTGEBERIN Der Deutsche Orden engagiert sich mit seinen Ordenswerken bundesweit in über 60 sozialen Einrichtungen. Rund 3.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kümmern sich täglich um die Bedürfnisse und Wünsche der ihnen anvertrauten Menschen in Häusern, Kliniken und Zentren für Seniorinnen und Senioren, Kinder- und Jugendliche, Suchtkranke und Menschen mit Behinderungen. In der zentralen Verwaltung der Ordenswerke in Weyarn bei München unterstützt ein Team von 70 Mitarbeitenden die Einrichtungen in den Bereichen Finanzen, Personal und Kommunikation. Für weitere Informationen und Fragen steht Ihnen Simone Feldschmidt unter der Telefonnummer:  + 49 8020906-389 gerne zur Verfügung. Bewerben Sie sich bequem über unser Online-Formular. Mehr dazu unter #ordentlichestelle

Kunst- oder Musiktherapeut (m/w/d) in der Suchthilfe
Deutscher Orden Ordenswerke
Murnau am Staffelsee

Wir sind Ihnen dankbar, dass Sie sich für den Beruf des Kunst- bzw. Musiktherapeuten (m/w/d) entschieden haben. Sie haben sich bewusst entschlossen, Menschen zu helfen, sie zu begleiten und zu fördern. Ihre Einstellung verdient Respekt und höchste Anerkennung. Wir wissen, was Sie tagtäglich leisten und wir wissen auch welche Entbehrungen Ihr Beruf mit sich bringen. Deshalb möchten wir Ihnen die Wertschätzung entgegenbringen, die Sie verdient haben. Wertschätzung wird beim Deutschen Orden und daher auch in unserer Suchteinrichtung Ludwigsbad in Murnau großgeschrieben. Deshalb möchten wir Ihre zukünftige Arbeit bei uns, Ihre persönlichen Stärken und Ihre Einsatzbereitschaft bestmöglich würdigen. Wenn Sie unsere Anforderungswünsche erfüllen, freuen wir uns über Ihre Bewerbungsunterlagen. Wir sind Ihnen bereits jetzt dankbar, dass Sie sich die Zeit nehmen und wir Sie hoffentlich bald kennenlernen dürfen.   Unsere Anforderungswünsche an Sie: Sie sind Pädagogische Fachkraft und haben eine Weiterbildung zum Kunst- oder Musiktherapeuten (m/w/d). Sie sind aufgeschlossen und besitzen die Fähigkeit auf Menschen zuzugehen sowie eine wertschätzende Haltung suchtkranken Menschen gegenüber. Sie sind zuverlässig, kommunikationsstark, psychisch belastbar und gleichzeitig teamfähig. Sie haben Freude an Ihrer Arbeit, sind kreativ und offen für neue Ideen. Idealerweise haben Sie bereits Erfahrung in der Arbeit mit suchtkranken, psychisch kranken bzw. substituierten Menschen. Ihnen sind Werte wie Nächstenliebe, Mitgefühl und Gerechtigkeit wichtig.   Unser Wertschätzungsangebot an Sie: ORDENTLICHE STELLE  Unbefristeter Dienstvertrag mit tariflicher Vergütung nach AVR (Caritas) Ein angenehmes, humorvolles Arbeitsklima in einem multiprofessionellen Team. Hoher Freizeitwert im wunderschönen Alpenvorland am Staffelsee. Anleitung und Begleitung von mehreren Bewohnern/-innen in einem tagesstrukturierenden Angebot Gruppengespräche in Kooperation mit einem Case Manager Freizeit- und Gruppenangebote Ein starkes christliches Leitbild, das unter dem Motto HELFEN UND HEILEN den Menschen ins Zentrum stellt ORDENTLICHE ZUSCHÜSSE Tarifliche Jahressonderzahlung Inflationsausgleichsprämie Betriebliche dienstgeberfinanzierte Altersvorsorge Vermögenswirksame Leistungen und Jubiläumsprämien Vorteile bei externen Kooperationspartnern im Bereich Technik, Reisen, Mode uvm. ORDENTLICHE FÖRDERUNG Persönliche und fachliche Weiterbildungsangebote Individuelle Fortbildungen Förderung eigenverantwortlicher Projekte Mitgestaltung des eigenen Arbeitsbereichs ORDENTLICHE ABSICHERUNG Beihilfeanspruch und Höherversicherung in der Krankenversicherung Nutzung des Beamten-Tarifs in der privaten Kfz-Versicherung Attraktive Berufsunfähigkeitsversicherung mit Dienstgeberzuschuss ORDENTLICHE GESUNDHEIT Betriebliches Gesundheitsmanagement mit individuellen Sport- und Gesundheitsangeboten Dienstgeberzuschuss zum E-Bike- oder Fahrrad-Leasing Betriebliches Eingliederungsmanagement Auf Wunsch unterstützende Begleitung durch unser modernes und mobiles Seelsorgeteam Attraktive Angebote für persönliche Auszeiten wie Gruppenreisen, Exkursionen und Einkehrtage ORDENTLICHE UNTERNEHMENSKULTUR 30 Tage Urlaubsanspruch im Rahmen einer 5-Tage-Woche Unternehmens- und Führungskultur – gekennzeichnet durch Respekt und gegenseitiges Vertrauen, Transparenz, Angstfreiheit und offenen Umgang Regelmäßige Veranstaltungen und Feiern zur Förderung eines gegenseitigen, wertschätzenden Miteinanders ORDENTLICHE EINRICHTUNG In unserer Suchthilfeeinrichtung Ludwigsbad in Murnau mit 67 Plätzen für alkohol-, drogen- und medikamentenabhängige und teilweise „substituierte“ Menschen, verwirklichen wir ein innovatives Konzept mit dem Ziel einer wieder gelingenden Teilhabe am Leben. In der besonderen Wohnform unterstützen wir Menschen die persönliche Lebensqualität und Selbständigkeit wieder zu entwickeln. Unser Haus liegt direkt am Seidlpark, der Staffelsee ist nah und die ÖPNV- Verbindungen sind ausgezeichnet. Interessiert? Dann verstärken Sie unser Team. ORDENTLICHE DIENSTGEBERIN Der Deutsche Orden engagiert sich mit seinen Ordenswerken bundesweit in über 60 sozialen Einrichtungen. Rund 2.900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kümmern sich täglich um die Bedürfnisse und Wünsche der ihnen anvertrauten Menschen in Häusern, Kliniken und Zentren für Seniorinnen und Senioren, Kinder- und Jugendliche, Suchtkranke und Menschen mit Behinderungen. Für weitere Informationen und Fragen steht Ihnen Frau Nadia Grage unter der Telefonnummer: + 49 8841 4899-210 gerne zur Verfügung.

Referent (m/w/d) Social Media und Content Creation
Deutscher Orden Ordenswerke
Weyarn

Sie sind kreativ, sprühen vor Energie und begeistern Menschen mit Ihrer Kompetenz und Leidenschaft. Sie sind zuverlässig, gut organisiert, arbeiten gerne eigenverantwortlich, möchten aber nicht auf die Unterstützung eines professionellen Teams verzichten. Sie lieben es, eigene Ideen zu verwirklichen, Abläufe zu optimieren und Konzepte weiterzuentwickeln. Alles was Ihnen noch fehlt, ist ein Arbeitgeber, der zu Ihnen passt. Ein Arbeitgeber mit einem sinnstiftenden Leitbild und einem wertschätzenden Konzept. Wertschätzung wird in den Ordenswerken des Deutschen Ordens und daher auch in der Hauptgeschäftsstelle in Weyarn großgeschrieben. Es ist uns wichtig, Ihre zukünftige Arbeit bei uns sowie Ihre persönlichen Stärken und Ihre Einsatzbereitschaft mit unseren Wertschätzungsangeboten bestmöglich zu würdigen und zu fördern. Wenn Sie unsere Anforderungswünsche erfüllen, freuen wir uns über Ihre Bewerbungsunterlagen. Wir sind Ihnen bereits jetzt dankbar, dass Sie sich die Zeit nehmen und wir Sie hoffentlich bald kennenlernen dürfen. Unsere Anforderungswünsche an Sie: Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Studium in den Bereichen Kommunikations- oder Medienwissenschaften, Marketing oder Journalismus oder eine vergleichbare Ausbildung. Sie haben nachweisbare Erfahrungen im Umgang mit Social Media, CMS-Systemen und crossmedialer Content Creation. Sie zeichnen sich durch eine hohe Einsatzbereitschaft, Kreativität, Eigeninitiative, Kommunikationsstärke und eine sehr gute schriftliche Ausdrucksweise aus. Sie besitzen sehr gute Kenntnisse in der Creative Cloud sowie wünschenswerterweise Erfahrung im Bereich Fotografie und Film. Sie haben einen Führerschein der Klasse B. Sie haben Freude an der Arbeit im Team und besitzen ein ausgeprägtes Organisationstalent. Sie arbeiten selbstständig, präzise, kommunikativ, begeisterungsfähig und zuverlässig. Sie beherrschen den sicheren Umgang mit gängigen MS-Office Applikationen. Ihnen sind Werte wie Nächstenliebe, Mitgefühl und Gerechtigkeit wichtig. Unser Wertschätzungsangebot an Sie: ORDENTLICHE STELLE Unbefristeter Dienstvertrag mit tariflicher Vergütung nach AVR Ein hybrider, sehr abwechslungsreicher Arbeitsplatz mit geregelten Arbeitszeiten Konzeptionelle Weiterentwicklung und Umsetzung der Social-Media-Strategie Management und Ausbau der bestehenden Social-Media-Kanäle (Facebook, Instagram, Youtube) inklusive Community Management Erstellung von zielgruppenspezifischem, crossmedialem Content (Text, Foto, Video) für die digitale und analoge Auswertung Durchführung von Marketing- und Unterstützung bei HR-Marketing-Kampagnen Beratung der Einrichtungsleitungen bei der zielgruppenspezifischen Content-Erstellung Kontrolle, Analyse und Optimierung der Maßnahmen und Kampagnen sowie Erstellung von Reportings Aktualisierung und Pflege der Homepages im CMS System Ein starkes christliches Leitbild, das unter dem Motto HELFEN UND HEILEN den Menschen ins Zentrum stellt  ORDENTLICHE ZUSCHÜSSE Urlaubs- und Weihnachtsgeld Inflationsausgleichsprämie Betriebliche dienstgeberfinanzierte Altersvorsorge Vermögenswirksame Leistungen und Jubiläumsprämien Vorteile bei externen Kooperationspartnern in den Bereichen Mode, Technik, Reisen uvm. ORDENTLICHE FÖRDERUNG Persönliche und fachliche Weiterbildungsangebote Individuelle Fortbildungen Förderung eigenverantwortlicher Projekte Mitgestaltung des eigenen Arbeitsbereichs ORDENTLICHE ABSICHERUNG Beihilfeanspruch und Höherversicherung in der Krankenversicherung Nutzung des Beamten-Tarifs in der privaten Kfz-Versicherung Attraktive Berufsunfähigkeitsversicherung mit Dienstgeberzuschuss ORDENTLICHE GESUNDHEIT Zweimal pro Woche Betriebssport mit einer externen Personal Trainerin Dienstgeberzuschuss zum E-Bike- oder Fahrrad-Leasing Betriebliches Eingliederungsmanagement Auf Wunsch unterstützende Begleitung durch unser modernes und mobiles Seelsorgeteam Attraktive Angebote für persönliche Auszeiten wie Gruppenreisen, Exkursionen und Einkehrtage ORDENTLICHE UNTERNEHMENSKULTUR 30 Tage Urlaubsanspruch im Rahmen einer 5-Tage-Woche Unternehmens- und Führungskultur –  gekennzeichnet durch Respekt und gegenseitiges Vertrauen, Transparenz und offenen Umgang. Regelmäßige Veranstaltungen und Feiern zur Förderung eines wechselseitigen, wertschätzenden Miteinanders ORDENTLICHE DIENSTGEBERIN Im Referat Unternehmenskommunikation in der Hauptgeschäftsstelle in Weyarn bei München werden alle internen und externen Kommunikationsmaßnahmen gebündelt. Ein engagiertes fünfköpfiges Team arbeitet gemeinsam an innovativen Kampagnen und setzt eine Vielzahl von Ideen um. Der Deutsche Orden engagiert sich mit seinen Ordenswerken bundesweit in über 60 sozialen Einrichtungen. Rund 3.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kümmern sich täglich um die Bedürfnisse und Wünsche der ihnen anvertrauten Menschen in Häusern, Kliniken und Zentren für Seniorinnen und Senioren, Kinder- und Jugendliche, Suchtkranke und Menschen mit Behinderungen. Für weitere Informationen und Fragen steht Ihnen Herr Christian Stüwert unter der Telefonnummer:  + 49 (0) 8020 906 388 gerne zur Verfügung.

Ergotherapeut (m/w/d) in der Suchthilfe
Deutscher Orden Ordenswerke
Bad Tölz

ELTERNZEITVERTRETUNG Wann hat man Ihnen zum letzten Mal Danke gesagt? Danke gesagt für das, was Sie tagtäglich leisten? Wir sind uns bewusst, dass diese Dankbarkeit und die dazugehörige Wertschätzung leider nicht immer selbstverständlich sind. Wir finden, der Beruf des Ergotherapeuten (m/w/d) verdient höchste Anerkennung und muss dementsprechend gewürdigt werden. Diese Dankbarkeit und Wertschätzung ist uns beim Deutschen Orden und ganz besonders im Haus Waldherr in Bad Tölz wichtig.  Deshalb haben wir uns viele Gedanken gemacht, wie wir Ihre zukünftige Tätigkeit bei uns, Ihre persönlichen Stärken und Ihre Einsatzbereitschaft mit unseren Wertschätzungsangeboten bestmöglich würdigen und natürlich auf fördern können. Wenn Sie unsere Anforderungswünsche erfüllen, schicken Sie uns bitte Ihre Bewerbungsunterlagen. Wir sind Ihnen bereits jetzt dankbar, dass Sie sich die Zeit nehmen und wir Sie hoffentlich bald kennenlernen dürfen. Unsere Anforderungswünsche an Sie: Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Ergotherapeut (m/w/d) Sie haben Erfahrung in der handwerklich-therapeutischen Team- und Gruppenarbeit. Sie gestalten Gruppen- und Projektangebote mit und für unsere Bewohner/innen. Sie unterstützen uns in der alltagsorientierten Soziotherapie und Freizeitpädagogik. Sie leiten unserer Bewohner/innen im handwerklichen und technischen Bereich arbeits- und beschäftigungstherapeutisch an. Sie erstellen eine Förder- und Maßnahmenplanung und eine Evaluation zu den durchgeführten Tätigkeiten. Sie sind zuverlässig, begeisterungsfähig, kontaktfreudig und kommunikationsstark. Sie besitzen eine wertschätzende Haltung im Umgang mit suchtkranken Menschen. Sie haben Spaß an Ihrer Arbeit und Freude daran, Ihr Arbeitsumfeld kreativ mitzugestalten. Sie arbeiten gerne eigenverantwortlich und gleichzeitig teamorientiert. Ihnen sind Werte wie Nächstenliebe, Mitgefühl und Gerechtigkeit wichtig.   Unser Wertschätzungsangebot an Sie: ORDENTLICHE STELLE Ein vorerst befristeter Dienstvertrag mit tariflicher Vergütung nach AVR (Caritas) Ein vielseitiges und interessantes Aufgabengebiet in wunderschöner Umgebung mit einem hohen Freizeitwert Sehr angenehmes Arbeitsklima in einem engagierten und aufgeschlossenen Team Vielseitiges und interessantes Aufgabengebiet mit Raum für eigene, kreative Ideen Arbeiten in einer familiären, soziotherapeutischen Gemeinschaft Eine intensive, individuelle Einarbeitung. Ein Arbeitsplatz inmitten wunderschöner Natur mit hohem Freizeitwert Ein starkes christliches Leitbild, das unter dem Motto HELFEN UND HEILEN den Menschen ins Zentrum stellt    ORDENTLICHE ZUSCHÜSSE Jahressonderzahlung Inflationsausgleichsprämie Betriebliche dienstgeberfinanzierte Altersvorsorge Vermögenswirksame Leistungen und Jubiläumsprämien Vorteile bei externen Kooperationspartnern in den Bereichen Mode, Technik, Reisen uvm. ORDENTLICHE FÖRDERUNG Persönliche und fachliche Weiterbildungsangebote Individuelle Fortbildungen Förderung eigenverantwortlicher Projekte Mitgestaltung des eigenen Arbeitsbereichs ORDENTLICHE ABSICHERUNG Beihilfeanspruch und Höherversicherung in der Krankenversicherung Nutzung des Beamten-Tarifs in der privaten Kfz-Versicherung Attraktive Berufsunfähigkeitsversicherung mit Arbeitgeberzuschuss ORDENTLICHE GESUNDHEIT Betriebliches Gesundheitsmanagement mit individuellen Sport- und Gesundheitsangeboten in den Einrichtungen Arbeitgeberzuschuss zum E-Bike- oder Fahrrad-Leasing Betriebliches Eingliederungsmanagement Auf Wunsch unterstützende Begleitung durch unser modernes und mobiles Seelsorgeteam Attraktive Angebote für persönliche Auszeiten wie Gruppenreisen, Exkursionen und Einkehrtage   ORDENTLICHE UNTERNEHMENSKULTUR 30 Tage Urlaubsanspruch im Rahmen einer 5-Tage-Woche Unternehmens- und Führungskultur –  gekennzeichnet durch Respekt und gegenseitiges Vertrauen, Transparenz, Angstfreiheit und offenen Umgang Regelmäßige Veranstaltungen und Feiern zur Förderung eines wertschätzenden Miteinander ORDENTLICHE EINRICHTUNG In unserem Haus Waldherr in Bad Tölz begleiten wir 30 chronisch alkohol- und/oder medikamentenabhängige Menschen auf ihrem Weg in ein zufrieden abstinentes und selbstständiges Leben, in dem auch die berufliche und soziale Reintegration gelingt. Fernab vom Großstadttrubel leben wir ein buntes und kreatives Miteinander, in dem jeder neue Fähigkeiten erprobt und Stärken entdeckt. Werden auch Sie Teil unseres gut eingespielten und familiären Teams und profitieren Sie außerdem von attraktiven Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten. ORDENTLICHE DIENSTGEBERIN Der Deutsche Orden engagiert sich mit seinen Ordenswerken bundesweit in über 60 sozialen Einrichtungen. Rund 3.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kümmern sich täglich um die Bedürfnisse und Wünsche der ihnen anvertrauten Menschen in Häusern, Kliniken und Zentren für Seniorinnen und Senioren, Kinder- und Jugendliche, Suchtkranke und Menschen mit Behinderungen. Für weitere Informationen und Fragen steht Ihnen Herr Helmut Meixner unter der Telefonnummer:  +49 8041 7695-0 gerne zur Verfügung.