Möbel-Centrale GmbH Schongau als Arbeitgeber

Gogoliner Str. 3-5, 86956 Schongau

Ein Familienunternehmen mit Tradition

Die Firma Möbelcentrale ist 1964 als Möbelgroßhandel aus einer Schreinerwerkstatt heraus entstanden. Die ersten 400qm Verkaufsfläche wurden eröffnet. Der Gründer des Unternehmens war Adolf Parsch, der vorher als Schreinermeister tätig war.

In den nächsten 20 Jahren wurde das Unternehmen immer wieder um Verkaufs- und Lagerflächen erweitert und der Marksituation angepasst. 1989 war der letzte von 6 Bauabschnitten fertig und das Möbelhaus verfügte bereits über 8500qm Verkaufsfläche.

1993 wird die Möbelcentrale und das Penzberger Möbelhaus von der Familie Strommer übernommen.


1994 erfolgt der erste große Umbau, und das Unternehmen wurde modernisiert. Ein neues Firmenlogo wurde eingeführt. Das Unternehmen entwickelte sich gut und das Geschäft wurde die nächsten Jahre immer wieder an die Bedürfnisse der Kunden angepasst.


2006 der größte Schritt in der Unternehmensgeschichte.


Neubau der Möbelcentrale in Schongau:


Um im Wettbewerb bestehen zu können wurde der Standort des Möbelhauses an die beiden Bundesstraßen B17 und B472 verlegt. Es ist ein modernes Einzelhandelsunternehmen auf der Fläche von 18000qm entstanden. Moderne Architektur und alle zeitgemäßen Annehmlichkeiten, wie Restaurant, Rolltreppen, Kinderhort, usw. erfüllen heute die Erwartungen der Kunden. Damit wurde die Möbelcentrale zum größten Einzelhändler in den Landkreisen Weilheim-Schongau, Landsberg und Kaufbeuren.


Im Jahr 2014 wurde das nach wie vor am ehemaligen Standort verbliebene Lager, komplett aufgelöst und der Standort in Schongau um einen großen Lageranbau erweitert. Das neue Lager in Schongau umfasst ca. 11000 qm und bietet unserem Kunden den zeitgemäßen Komfort, die Ware direkt in Schongau mit zu nehmen. Durch die Größe des Lagers können nun 5000 verschiedene Möbel, permanent für unsre Kunden bevorratet werden und sind somit sofort zum mitnehmen verfügbar.


Die Mitarbeiter in beiden Möbelhäusern beträgt heute 145 Mitarbeiter, dies beinhaltet auch alle Teilzeitkräfte, Auszubildende und Restaurantmitarbeiter.

Kaufmann (m/w) im Einzelhandel 2017 in Schongau
Ausbildung
Möbel-Centrale GmbH Schongau

Ausbildung in der Möbelcentrale. Die Möbelcentrale ist ein Garant für herausragende Beratung und ausgezeichneten Service. Während ihrer Ausbildung zum Einrichtungsberater, werden sie gezielt auf de...

Direkt in Deinen Posteingang

Sobald ein neuer Job von Möbel-Centrale GmbH Schongau eingestellt wird, schicken wir die eine Mail.

Suchagenten-Benachrichtigung

Benefits

Kantine
Fortbildungen
Mitarbeiterrabatte
Parkplatz
Betriebsarzt
gute Verkehrsanbindung
barrierefrei

Kontakt

Ansprechpartner

Frau Senta Holdack
Personalbüro
Gogoliner Str. 3-5, 86956 Schongau
senta.holdack@moebelcentrale.de
Telefon: 08861930175 Fax: 08861930140

Firmensitz

Weitere Kontakte

Hit Counter
Verwendung von Cookies

Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Die die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren